Masterstudium: Startklar für die Führungsebene

Masterstudium

Internationale Anerkennung

Im Master-Studium erfolgt die inhaltliche Vertiefung in einem Thema mit aktuellem, wissenschaftlichem Bezug. Besonders großer Wert wird auf das Training von Managementskills und Führungskompetenz gelegt. Der Abschluss des Master-Studiums qualifiziert Sie für die Übernahme von Führungspositionen bzw. zur Weiterführung der wissenschaftlichen Karriere (PhD/Doktorats-Studium) an einer Universität im In- oder Ausland.

Profitieren Sie von der Flexibilität des Bologna-Systems!

Ein Masterstudium kann entweder an der eigenen Hochschule, an einer anderen nationalen Hochschule oder im Ausland gemacht werden, je nach persönlicher Karriereplanung und Schwerpunktsetzung. Und: Sie können von der Universität zur Fachhochschule wechseln – oder umgekehrt. Selbstverständlich besteht nach dem FH- oder Uni-Masterstudium die Möglichkeit, im Rahmen der Bolognastruktur ein Doktoratsstudium an einer Universität im In- oder Ausland zu absolvieren.


Vollzeit, berufsbegleitend – aber auf alle Fälle praxisnah!

Die Fachhochschulen punkten insbesondere mit ihrem Praxisbezug - sowohl in der Tagesform als auch berufsbegleitend. Qualifizieren Sie sich weiter mit Leadership-Kom¬petenz und hohem Praxisbezug!
In den Master-Angeboten in der berufsbegleitenden Organisationsform lässt sich das Studium mit e-learning, geblockten Modulen und Anwesenheitszeiten abends bzw. an Wochenenden optimal auf Beruf und Karriere abstimmen. Die Praxisrelevanz der Studien stellen die Fachhochschulen durch Vortragende, Projekte und die anwendungsorientierte Diplomarbeit sicher. Studierende können Themen aus dem eigenen Arbeitsumfeld einbringen und aufbereiten.

Voraussetzungen

Der Abschluss eines facheinschlägigen Bachelor-Studiums oder Diplom-Studiums eines zumindest gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung (mind. 180 ECTS-Punkte) ist Voraussetzung für ein Master-Studium.

Das Masterstudium dauert 4 Semester (an manchen FHs auch nur drei) und wird mit dem Titel "Master" oder DiplomingenieurIn abgeschlossen.

Es baut auf ein fachlich nahestehendes Bachelor- oder Diplom-Studium auf und ermöglicht nach dem Abschluss ein weiterführendes PhD/Doktoratsstudium an einer Universität.

Mein Infomaterial (0)

Schnell und einfach Infomaterial anfordern!

Wählen Sie einen Studiengang und klicken Sie auf den Button „Infomaterial“.

Meine Merkliste (0)

Vergleichen Sie verschiedene Studiengänge auf einen Blick!

Wählen Sie mehrere Studiengänge und klicken Sie auf den Button „Merkliste“.