News & Events

Projekt VINCE


20.11.2017 - FH Burgenland

Anne Kalaschek war bei dem zweiten Meeting für ihr VINCE Projekt in München. Das VINCE Projekt unterstützt Flüchtlinge, die auf Hochschulniveau in Europa studieren wollen. Es ging in dem Meeting darum, die Fortschritte des Projektes zu präsentieren und die weitere Vorgangsweisen zu besprechen.

FH-Website

Linzer Start-Up rudy games und FH Oberösterreich starten Forschungskooperation im Bereich Mixed Reality


20.11.2017 - FH Oberösterreich

Einsatz von Zukunftstechnologien wie Augmented Reality, Bilderkennung und RFID lassen Grenze zwischen analoger und digitaler Welt zusehends verschwimmen. Mit der nun geschlossenen Kooperation zwischen rudy games und der FH OÖ Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien in Hagenberg kann der optimale Einsatz dieser Technologien und deren zukünftige Entwicklung im Gaming Bereich erforscht werden.

FH-Website

FH OÖ und TCKT Wels präsentieren neues Composite-Forschungszentrum Wels


20.11.2017 - FH Oberösterreich

In Luft- und Raumfahrt, im Automobilbau und im Maschinenbau wird der Leichtbau immer wichtiger. Composite-Werkstoffe z.B. aus Carbon- oder Glasfasern ermöglichen eine erhebliche Gewichtsreduktion und können mit der Faserausrichtung äußerst belastbar gemacht werden. Die FH OÖ Wels und das Transfercenter für Kunststofftechnik TCKT haben kürzlich einem Fachpublikum das neue „Composite-Forschungszentrum Wels“ präsentiert, in dem in den nächsten fünf Jahren intensiv an den vollautomatisierten Herstellverfahren geforscht werden soll.

FH-Website

Praxisrelevante Einblicke geben


17.11.2017 - FH Burgenland

Johanna Strempfl aus dem Department Gesundheit war im Auftrag von Studiengangsleiter des Bachelorstudiengangs Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung Erwin Gollner auf Schulbesuch und hielt für die SchülerInnen der vierten Klasse einen Vortrag zum Thema "Vorwissenschaftliches Arbeiten". Eine gute Möglichkeit für die SchülerInnen einen praxisrelevanten Einblick in das FH-Wesen mit gesundheitswissenschaftlichem Hintergrund zu erhalten.

FH-Website

Das war mein Auslandssemester


17.11.2017 - FH Burgenland

Rund 150 Studierende der FH Burgenland entscheiden sich pro Jahr dafür, ein Semester an einer von 81 Partnerhochschulen in 24 Ländern zu studieren. Wir haben bei einigen nachgefragt, wie ihr Auslandssemester so war.

FH-Website

Herbstsymposium


16.11.2017 - FH Burgenland

Der Leiter des Departments Soziale Arbeit, Roland Fürst, und Hochschullehrer Manfred Tauchner sowie namhafte Fachärzte allen voran der Leiter der Kinder- und Jugendpsychiatrie Eisenstadt Roland Grassl, Psychologen und Psychotherapeuten referierten zum Thema "Kinder- und Jugendpsychiatrie und Schule" beim dritten Herbstsymposium der Kinder- und Jugendpsychiatrie Eisenstadt an der FH Burgenland. 

FH-Website

Soziale Arbeit: Internationale Fachkonferenz in Afrika


16.11.2017 - FH Kärnten

Unter der Projektleitung von Helmut Spitzer laufen derzeit unter dem Motto "Professionelle Soziale Arbeit und nachhaltige Entwicklung in Afrika" die Vorbereitungen für eine internationale Fachkonferenz, die im März 2018 in der ruandischen Landeshauptstadt Kigali stattfinden wird. In Kooperation mit Hochschulen aus Burundi, Kenia, Ruanda, Tansania und Uganda wird an einem groß angelegten Projekt zur Professionalisierung Sozialer Arbeit in den Ländern der Ostafrikanischen Gemeinschaft gearbeitet. 

 

FH-Website

InfoLounge Dezember


16.11.2017 - FH Burgenland

Die nächste InfoLounge findet am Samstag, 02. Dezember 2017, im Zeitraum zwischen 10 und 12 Uhr an den Studienzentren Eisenstadt und Pinkafeld statt. Interessierte können sich individuell beraten lassen. NEU: Online-InfoLounge von 12-14 Uhr auf Facebook.

FH-Website

Soziale Arbeit: ERASMUS+ Austausch mit Universität der Westsahara


16.11.2017 - FH Kärnten

Lehrende der FH Kärnten waren im Rahmen des ERASMUS+ Austausches an der Universität Tifariti um Kooperationsmöglichkeiten zu besprechen. Studierende aus der Westsahara und Kärnten werden im Winter- und Sommersemester am ERASMUS+ Austausch teilnehmen. Gemeinsam mit der TH Köln und der Universität Ljubljana soll mit der Universität Tifariti ein neuer EU-tauglicher Studiengang - „Angewandte Sozialwissenschaften“ - entwickelt werden.

Alumni erzählen


15.11.2017 - FH Burgenland

Lukas Raab interessierte sich schon immer für Technik, vor allem die Regelungstechnik hatte es ihm angetan, denn „Dinge fernsteuern ist einfach cool.“ Am Campus Pinkafeld der FH Burgenland studierte er den Bachelorstudiengang Energie- und Umweltmanagement und spezialisierte sich im Bereich Gebäudetechnik.

FH-Website

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengänge gebookmarked!