News & Events

MBA vor der Kamera

16.03.2015 - FHWien der WKW

Im Rahmen des Teilmoduls Medienarbeit entstand ein Video, das den Praxisbezug in den theoretisch fundierten Modulen des International MBA in Management & Communications sichtbar macht. Die Studierenden stehen selbst vor der Kamera und haben die Möglichkeit eine Interviewsituation konkret durchzuspielen. Als Führungskräfte erlernen und üben sie den Umgang mit JournalistInnen und das Auftreten vor der Kamera.

FH-Website

"Frauen als Leader im Tourismus" Zentrales Thema im ersten TM TALK dieses Jahres!

16.03.2015 - FHWien der WKW

Das Institut für Tourismus-Management der FHWien der WKW ermöglichte ihren Studierenden im Rahmen des ersten TM Talks dieses Jahres, das Kennenlernen von erfolgreichen Frauen aus der Tourismuswirtschaft. Das Institut sieht diese Veranstaltung als Beginn für ein wegweisendes Frauennetzwerk, in dem Kontakte geknüpft und bestehnde Kontakte vertieft werden können.

FH-Website

DoktorandInnen vertreten FH St. Plten bei der IVAPP

16.03.2015 - FH St. Plten

Kerstin Blumenstein und Markus Wagner nahmen mit ihren Papers beim Doctoral Consortium im Rahmen der International Conference on Information Visualization Theory and Applications (IVAPP) in Berlin teil. Auf der IVAPP treffen ForscherInnen, IngenieurInnen sowie PraktikerInnen für „Information Visualization“ aufeinander (http://www.ivapp.visigrapp.org/). Die beiden DoktorandInnen der technischen Wissenschaften in Informatik (Studium an der TU-Wien) werden von FH-Prof. Priv.-Doz. DI Dr. Wolfgang Aigner betreut.

FH-Website

FH O 2014 erfolgreicher denn je in Forschung & Entwicklung

16.03.2015 - FH Obersterreich

Das Forschungsjahr 2014 war ein sehr arbeitsintensives und erfolgreiches an der FH OÖ. Mit mehr als 180 Vollzeit-Mitarbeiter/innen wurde ein Umsatz von 
13,8 Mio. € in der FH OÖ Forschungs & Entwicklungs GmbH erreicht. Ein deutlicher Anstieg im Vergleich zu 2013.

FH-Website

Studiengang Sport, Kultur & Veranstaltungs Management @ Insight Tour Landestheater Tirol

16.03.2015 - Fachhochschule Kufstein

Der Studiengang SKVM und das ÖH Kulturreferat der FH Kufstein Tirol organisierten in Kooperation mit dem Landestheater Tirol zum zweiten Mal die Insight Tour. Ein besonderes Highlightstellte dabei das Konzeptgespräch zu CABARET mit Regisseur Carl Philip dar.

FH-Website

Punktgenaue Entscheidungshilfe fr das Studium

14.03.2015 - FH Burgenland

Über 600 Interessierte kamen am 14. März an die FH Burgenland, um sich über Studiengänge, Studierendenleben und Forschungsaktivitäten zu informieren. An den beiden Studienzentren in Eisenstadt und Pinkafeld schnupperten sie in Lehrveranstaltungen, ließen sich persönlich beraten und gewannen bei Workshops einen tieferen Einblick in die Kompetenzfelder der FH Burgenland. Highlights waren die Besichtigung des Energie-Umwelt-Labors in Pinkafeld und der Fotografie-Workshop in Eisenstadt.

FH-Website

Vernetzter Dialog: Master-Studentinnen entwickeln Konzept fr Tchibo/Eduscho

13.03.2015 - FH St. Plten

Der Multi-Channel Vermarkter Tchibo/Eduscho setzt auf die Beratungs- und Kommunikationsexpertise der FH St. Pölten.

„Die Zusammenarbeit mit der Fachhochschule ist immer wieder sehr hilfreich bei der Identifizierung von Trends und zeigt viele Optimierungsansätze aus der Kundenperspektive auf. Zudem ist die Projektarbeit mit den jungen und engagierten Studenten eine willkommene Abwechslung und macht sehr viel Spaß.“, zeigt sich Christian Sick, Leiter E-Commerce von Tchibo/Eduscho, von den Ergebnissen sehr beeindruckt.

FH-Website

Weiterer Geniestreich von Filmspektakel

13.03.2015 - FH St. Plten

Thomas Pöcksteiner, BSc Peter Jablonowski, BSc und Markus Fic, BSc sind erfolgreich mit ihrer Filmproduktions-Firma und mittlerweile bekannt für ihre Timelapse Produktionen.

Die beiden Studierenden des Master Studiengangs Digitale Medientechnologien Thomas Pöcksteiner und Peter Jablonowski bilden gemeinsam mit Markus Fic, Studierender des Master Studiengangs Information Security, das Team von Filmspektakel. 

FH-Website

Muskeln unter Strom

13.03.2015 - FH St. Plten

Julia Furdea, die Miss Austria 2014, hat es benutzt, um eine bessere Figur zu machen, es lässt sich aber auch in der Physiotherapie und Rehabilitation einsetzen: Kraftraining mithilfe von elektrischen Impulsen. Der Strom unterstützt die Muskelaktivität. Das steigert den Effekt des Trainings für Kraft und Ausdauer und wird therapeutisch eingesetzt, etwa um Muskelschwund vorzubeugen. Physiotherapeutinnen der FH St. Pölten haben nun herausgefunden, dass sich mit der Methode auch das Gleichgewicht trainieren lässt.

FH-Website

Olympic Memories Ausstellung erffnet

13.03.2015 - Fachhochschule Kufstein

Der Abend des 10.März stand an der FH Kufstein Tirol im Zeichen österreichischer Wintersportgeschichte. Ein Projektteam des Studiengangs Sport-, Kultur- & Veranstaltungsmanagement lud gemeinsam mit dem Österreichischen Olympischen Comité (ÖOC) zur Vernissage der Ausstellung „Olympic Memories“.

FH-Website

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengnge gebookmarked!