News & Events

Studierende erhalten Marshallplan-Stipendium

21.07.2015 - FH St. Pölten

Drei Studenten der FH St. Pölten des Departments Medien und Digitale Technologien freuen sich über ein Marshallplan-Stipendium für ihr Auslandsstudium in den USA.

FH-Website

Seefestspiele Mörbisch & FH Burgenland bringen Besonderes zusammen

21.07.2015 - FH Burgenland

Eye Tracking für die Seefestspiele Mörbisch

Wie wählt man eigentlich als Marketing-Manager aus den Vorschlägen der Agentur das „beste“ Plakat aus? Unsere ExpertInnen haben Dagmar Schellenberger und ihr Team beim Entwurf des Plakat-Sujets unterstützt. Einen Blick hinter die Kulissen gewährt Projektleiterin Claudia Kummer aus dem Department Wirtschaft der FH Burgenland.

Wie, das erfahrt ihr auf Youtube.
 

FH-Website

Studierende am Weg zur Unternehmensgründung

21.07.2015 - FH St. Pölten

Die Terminfindungsapp „gatherer“ von Studierenden der FH St. Pölten wurde in das Programm des accent Gründerservice aufgenommen

FH-Website

Ideenwettbewerb

21.07.2015 - FH St. Pölten

Studierende der FH St. Pölten konnten beim Wettbewerb "Ö1 Hörsaal" mit ihrer innovativen Idee "SeniorenUni – Wenn Lernen kein Alter kennt" punkten

FH-Website

Über Erasmus+ in Vilnius - Youtube Reiseberichte inklusive

16.07.2015 - FH Burgenland

Martin Kosák, 22 studiert im Masterstudiengang European Studies - Management von EU Projetken

"Während des ersten Semesters habe ich mich entschieden das zweite Semester in Vilnius, Litauen zu studieren. 5 Monate später kann ich nur sagen, dass es eine der besten Entscheidungen in meinem Leben war."

Neben dem Studium ist er auch sehr viel gereist - seine Berichte teilt er auf seinem Youtube-Kanal.

Seine Story gibt es hier:

FH-Website

Interkulturelle Workshops und Sprachintensivkurse

16.07.2015 - FH Burgenland

Für die berufsbegleitenden Studierenden des Bachelorstudiengangs Internationale Wirtschaftsbeziehungen finden in diesen Tagen interkulturelle Workshops und Sprachintensivkurse am Campus Eisenstadt stattt.

Internationale Betreuerinnen  sind dazu aus Moskau, Pula, Tallinn und Brünn angereist.

Das Department Wirtschaft der FH Burgenland setzt seit 22 Jahren auf Zentral-Osteuropa Expertise. Die Studierenden können aus fünf zentral-osteuropäischen Sprachen auswählen.

FH-Website

Exkursion zur Voest Alpine

16.07.2015 - FH Burgenland

Studierende des Masterstudiengangs Energie- und Umweltmanagement besuchten letzte Woche die Voest Alpine in Donawitz.

Das forschungsorientierte Masterstudium kombiniert Energie- und Umweltverfahrenstechnik mit Wirtschaft, Energie- und Umweltpolitik, Recht und Management.

Ab Herbst erstmals in berufsbegleitenden Organisationsform - jetzt informieren und Restplatz sichern!

FH-Website

Einmalige Verbindung von Wirtschaft und Wein

15.07.2015 - FH Burgenland

Bei Leo Sommer aus Donnerskirchen war der Werdegang quasi vorgegeben, ist doch die ganze Familie im Weingut eingebunden. Leo kam zum Studieren des Internationalen Weinmarketings an die FH Burgenland. Sein Praktikum absolvierte er in Marlborough, Neuseeland und machte dort einmalige Erfahrungen.

An seiner Ausbildung an der FH Burgenland schätz er vor allem die Verbindung von Wein und Wirtschaft und erinnert sich gerne an die „top-organisierten“ internationalen Exkursionen.

FH-Website

Studieren, wo andere Urlaub machen - Südostasien

15.07.2015 - Fachhochschule Kufstein

Dem International Relations Office der FH Kufstein Tirol ist es erneut gelungen zwei weitere Top Universitäten im Südostasiatischen Raum für das Austauschprogramm zu gewinnen.

Thailand und Malaysien zählen zu den beliebtesten Reisezielen im Südostasiatischen Raum, Studieren zu können, wo andere Urlaub machen, ist ab dem Wintersemester 2015/2016 möglich.

 

FH-Website

Online Kurse - Academic Writing

15.07.2015 - FH Burgenland

Das Erasmus Plus Projekt AWO wurde im Juni auf der EATAW Konferenz zu akademischem Schreiben in Tallinn mit einer elektronischen Posterpräsentation vorgestellt.

Im Juli gab es dazu auch eine Session und eine Posterpräsentation zum Projekt auf der EDULEARN Konferenz zu neuen Technologien in Barcelona.

Die Dreharbeiten für die ersten Online-Videos laufen und machen - wie man sieht - reichlich Spaß.

FH-Website

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengänge gebookmarked!