News & Events

Welser Bauingenieur-Professor arbeitet an Norm für erdbebensichere Bauten in Chile


21.12.2016 - FH Oberösterreich

Der Welser Bauingenieur-Professor DI Dr. Khaled Saleh Pascha vereinbarte kürzlich eine Forschungskooperation mit der Universidad Católica de Chile. Im Rahmen eines zweijährigen, staatlichen Forschungsprojektes wird der international renommierte Wissenschaftler gemeinsam mit der TU Wien an einer neuen chilenischen Norm für erdbebensichere Bauten in Holzkonstruktion mitarbeiten.

FH-Website

FH Burgenland InfoLounge im Jänner


21.12.2016 - FH Burgenland

Neujahrsvorsatz: endlich studieren?

Die nächste InfoLounge findet am Samstag,
14. Jänner 2017 im Zeitraum zwischen 10 und 12 Uhr an den Studienzentren Eisenstadt und Pinkafeld statt.

Interessierte können sich individuell beraten lassen.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

FH-Website

In vitro Tests für invasive Medizinprodukte


21.12.2016 - FH Campus Wien

Der Studiengang Molekulare Biotechnologie entwickelt gemeinsam mit dem Österreichischen Forschungsinstitut für Chemie und Technik (OFI) neue Testsysteme, um die Verträglichkeit von invasiven Werkstoffen und medizinischen Produkten zuverlässig zu beurteilen.

FH-Website

Alumnistory: Karriere bei Wein und Co


21.12.2016 - FH Burgenland

Elise-Marie Hütterer leitet den Bereich Marketing bei Österreichs beliebtestem Weinhändler „Wein und Co“. Die Liebe zum Wein ist bei ihr familiär bedingt. „Meine Eltern besitzen eine kleine Fläche an Weingärten – da bin ich quasi aufgewachsen.“

Nach dem Gymnasium ging Hütterer erst für den Bachelorstudiengang Weinbau, Önologie und Weinwirtschaft an die Universität für Bodenkultur – BOKU Wien. Danach inskribierte sie an der FH Burgenland im Masterstudiengang Internationales Weinmarketing.

FH-Website

Rita Seeböck erhält den Krems Cooperation Research Award


20.12.2016 - FH Krems

Am Dienstag, dem 13. Dezember 2016 wurde im RIZ Krems der dritte „Krems Cooperation Research Award“ verliehen. Der gemeinnützige Verein „Biotec Area Krems“ als Award-Veranstalter würdigt herausragende, wissenschaftliche Leistungen in Form von Abschlussarbeiten und Publikationen in anerkannten Wissenschaftszeitschriften. IMC FH Krems Absolventin und Projektleiterin im Departement Life Sciences DI (FH) Rita Seeböck, PhD erhielt den 1. Preis in der Kategorie „Abschlussarbeiten“.

FH-Website

Sozialpädagogik: Lehre mit Realitätsbezug


20.12.2016 - FH St. Pölten

Im Rahmen des Akademischen Lehrgangs Sozialpädagogik führten Studierende unter der Anleitung von Andrea Nagy und Susanne Elsen Soziale Aktionen durch.

Gesellschaftliche Umwälzungen durch Globalisierung, Technologisierung und demografischen Wandel erfassen Menschen und wirken sich in deren Alltag aus. SozialpädagogInnen begleiten Menschen in vielfachen Kontexten Menschen begleiten fördern ihr Lernen und ihre Entwicklung.

FH-Website

Knapp 60.000 € für Leistungen von Studierenden der FH Kufstein Tirol


20.12.2016 - Fachhochschule Kufstein


Die Fachhochschule Kufstein Tirol hat 63 ihrer Studierenden ein Leistungsstipendium des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft verliehen.

Die Leistungsstipendien des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft gehen jedes Jahr an Studierende mit herausragender studentischer Leistung. Insgesamt hat das Ministerium der FH Kufstein Tirol für das Studiengangsjahr 2015/16 59.250,- € zuerkannt.

FH-Website

Darfs ein Glaserl Sekt sein? Forschungsprojekt passend zum Jahreswechsel.


20.12.2016 - FH Burgenland

Zum Jahreswechsel lassen die Österreicher traditionell die Korken knallen und läuten mit einem Gläschen Sekt, Frizzante oder Asti die Jahreswende ein. Aber was macht für den Konsumenten einen qualitativ hochwertigen Sekt aus? Diese Frage stellten sich Forscher der FH Burgenland. Das Department Wirtschaft untersuchte gemeinsam mit der Forschung Burgenland den Schaumweinkonsum und das Kaufverhalten der Burgenländerinnen und Burgenländer.

FH-Website

Studiengang "Logistik und Transportmanagement" mit "Autum Award 2016" des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie ausgezeichnet


20.12.2016 - FH des BFI Wien

Das Forschungsprojekt „Quattromodale Knoten“ im Innovationsfeld Gütermobilität wurde mit dem „Autumn Award 2016“ des Bundesministeriums für Verkehr, Innovation und Technologie ausgezeichnet.

Das Projekt des Studiengangs "Logistik und Transportmanagement" der Fachhochschule des BFI Wien wird finanziert durch die Österreichische Forschungsförderungsgesellschaft FFG und wurde in Kooperation mit der TU Wien und Forschungspartnern erfolgreich umgesetzt.

FH-Website

Digital Experts aus Wörgl zu Gast an der FH Kufstein Tirol


20.12.2016 - Fachhochschule Kufstein

Expertenwissen aus der Praxis brachte der Gründer der Tiroler Agentur styleflasher.new media an die Kufsteiner Fachhochschule. Er referierte über Geschäftsideen, Unternehmensgründung sowie die Voraussetzung für späteren Erfolg.

FH-Website

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengänge gebookmarked!