News & Events

Kreatives Denken im IN-CAFÉ


27.01.2017 - FH Campus Wien

Hans-Jürgen August, Vice President, Innovation & Qualitätsmanagement, Siemens Convergence Creators, war zu Gast im IN-CAFÉ an der FH Campus Wien. Was begünstig und fördert kreative Prozesse und Innovation, lautete eine der zentralen Fragen, denen er nachging.

FH-Website

Video: FH Burgenland - Studiengang der Woche


25.01.2017 - FH Burgenland

Studiengangsleiter Christian Büll beantwortet in diesem Video auf unserem Youtube Kanal die am häufigsten gestellten Fragen zum Bachelorstudiengang IT Infrastruktur-Management der FH Burgenland.

FH-Website

Bachelor IT Infrastruktur-Management - IT-ExpertInnen gefragter denn je


25.01.2017 - FH Burgenland

In Zeiten der Digitalisierung sind IT-Experten und Expertinnen gefragter denn je. Hier setzt der Bachelorstudiengang IT Infrastruktur-Management der FH Burgenland an. Praxisprojekte und Berufspraktika runden das Studium ab.

„Unsere Absolventinnen und Absolventen erlernen durch ihre Ausbildung wichtige Fähigkeiten, um anschließend durch ihr Wissen im Bereich der Infrastruktur neue Wege zu beschreiten“, weiß auch Studiengangsleiter Christian Büll.

FH-Website

Weitblick, Megatrends und Mut – Rektor im Interview


25.01.2017 - FH Burgenland

Was gibt es Neues an der FH Burgenland? Wie geht es den FHs allgemein und wie studieren wir 2040?

Wir haben den Rektor der FH Burgenland, Gernot Hanreich, zum Interview gebeten. Er erzählt uns auch, welches Studium er seinen Kindern rät und warum wir gespannt sein können auf das Studieren der Zukunft.

FH-Website

Studiengang der Woche - Studierende erzählen


25.01.2017 - FH Burgenland

Bereits am Infotag machte die FH Burgenland einen sehr guten, persönlichen und familiären Eindruck auf Studentin Barbara Pfeiffer. „Der einmalige Schwerpunkt auf IT-Infrastruktur hat mich überzeugt, mich für diesen einmaligen Studiengang zu entscheiden,“ erzählt sie.
Sie studiert im Bachelorstudiengang IT Infrastruktur-Management in Eisenstadt.

Mehr zu ihrer Story und zum Studiengang hier:

FH-Website

Gesundheit & Soziales in Zukunft mitgestalten


23.01.2017 - FH Kärnten

Am 3. Februar 2017 lädt der Studienbereich Gesundheit & Soziales zum FH Day auf den Campus Klagenfurt - St. Veiterstraße ein und gibt Einblick in die gesundheitswissenschaftlichen Studiengänge an der FH Kärnten. Lehrende und Studierende stehen Rede und Antwort auf Fragen zum Studium, Vorträge, Workshops und praktische Übungen runden das Programm ab.

Studieninteressierte schnuppern am FH Day Forschungsluft, erleben in Workshops den Studienalltag und verschaffen sich einen Überblick über Berufsbilder und Studieninhalte.

.

FH-Website

Neuerscheinung: Sammelband zur Normierung der gesellschaftlichen Verantwortung von Organisationen


20.01.2017 - FHWien der WKW

Das Center for Corporate Governance & Business Ethics editierte einen Sammelband, der das Thema Normierung und Standardisierung von unternehmerischer Verantwortung adressiert: Mithilfe von theoretischen Überlegungen und konkreten Praxisbeispielen werden die Genese und die Praxistauglichkeit der Leitlinie ISO 26000 und der Norm ONR 192500 analysiert.

FH-Website

FH-AbsolventInnen im Portrait


19.01.2017 - FH St. Pölten

Neue Publikation "Karriereverläufe: Media- und Kommunikationsberatung, Teil 2" erschienen

2016 feierte der Studiengang Media- und Kommunikationsberatung sein 10jähriges Jubiläum. Eine passende Gelegenheit, um diejenigen Personen vor den Vorhang zu holen, ohne die es das Studium nicht geben würde: die Absolventinnen und Absolventen. Denn so vielfältig wie die Inhalte des Studiums gestalten sich auch deren Karrierewege.

FH-Website

Frisch zurück aus dem Berufspraktikum


19.01.2017 - FH Burgenland

Frisch zurück aus dem Berufspraktikum in Zentral-Osteuropa. Heute präsentieren die Bachelorstudierenden Internationale Wirtschaftsbeziehugen der FH Burgenland am Campus Eisenstadt über ihre Erfahrungen.

Besonders spannend ist das für die Studierenden des Jahrgangs, die dann im Herbst in ihr Praktikum starten. Mehr zum Studiengang hier:

FH-Website

HRPROGRESS Projektende mit Dezember 2016


19.01.2017 - FHWien der WKW

Das Stadt Wien Forschungs- und Lehrteam HRPROGRESS beendet die Forschungsaktivitäten mit Ende Dezember 2016. Das Forschungs- und Lehrteam HRPROGRESS (gefördert von der MA23 und angesiedelt im Institut für Personal & Organisation) forschte seit Anfang 2014 an der wissenschaftlichen Konzeption eines Kompetenzmodells für PersonalistInnen. Das Projektteam bestand aus Mag.a Barbara Covarrubias Venegas (Projektleiterin) und den wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen Dipl.-Sozialw.in (Univ.) Katharina Thill und Julia Domnanovich, M.A..

FH-Website

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengänge gebookmarked!