Automatisierungstechnik

AutomatisierungstechnikerInnen entwickeln, optimieren und automatisieren Geräte. Oder anders gesagt: Sie bringen Maschinen mit Hilfe von Sensoren und spezieller Software dazu, intelligent zu handeln. So sorgen sie etwa dafür, dass der Bankomat die korrekte Anzahl von Scheinen auswirft, dass Motoren hochpräzise gebaut werden und Airbags sich bei einem Crash verlässlich öffnen. AutomatisierungstechnikerInnen entwickeln umweltoptimierte Lösungen wie zum Beispiel energie- und umweltoptimierte Produktionen, Elektro-Fahrzeuge sowie Solar- und Windkraftwerke. Welser Studierende haben z. B. kürzlich Österreichs ersten Pizzaautomaten erfunden. Sie haben eine Regelung für den Hybridantrieb des BRP-CanAm-Spyders entwickelt, ein Leitsystem für einspurige Bahnen programmiert.

Fachhochschule: FH Oberösterreich Studienort: Campus Wels Thema: Technik Studiendauer: 6 Semester Bewerbungsstart: 01.09.2017 Bewerbungsende: 31.08.2018
Organisationsform: Vollzeit Abschluss: BSc Zahl der Studienplätze pro Jahrgang: 53 Studiengangsprache: deutsch

Schwerpunkte

»  Entwicklung, Herstellung und Optimierung von automatisierten  Maschinen/Anlagen
»  Intelligente Roboter- und CNC-Steuerungen
»  Entwicklung und Herstellung von messtechnischen Geräten und Systemen
»  Hard- und Softwarestruktur von Steuerungsarchitekturen und Leitsystemen
»  Informatikkenntnisse: Programmiersprachen, Datenbanken, Echtzeitsysteme
»  Mechatronische Grundlagenfächer: Mathematik, Mechanik, Elektronik ...
»  Vertiefungsfächer: Bildverarbeitung, Robotik, Anlagenautomatisierung ...
»  Wahlfächer: Automatisierte Anlagen, Industrielle Informatik, Intelligente Sensoren und Systeme

Zugangsvoraussetzungen

Matura, Studienberechtigung, Berufsreife oder eigener 2-semestriger Studienbefähigungslehrgang der FH OÖ

Termine

Bewerbungsmodus: www.fh-ooe.at

Bewerbungsfrist: 31.1./31.3./30.6./31.08.

Termin für Aufnahmeverfahren: laufend nach Bewerbungsfristen

Aufnahmeverfahren: Potenzialtest und Bewerbungsgespräch

Studienbeginn: jeweils Oktober

Studieninfotage: Infotag 7.11.2018 / Tag der offenen Tür 22.03.2019

Studienbeitrag: Kosten: 363,36 Euro pro Semester plus ÖH-Beitrag für Studierende aus EU- und EWR-Staaten. Info für Studierende aus Drittstaaten unter www.fh-ooe.at/info-finanzielles

Praktikum: mindestens 10 Wochen dauernde zusammenhängende, praktische Ausbildung in einem (inter)nationalen Betrieb oder einer Forschungseinrichtung

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengänge gebookmarked!