Biomedizinische Analytik

Mit dem genuinen Master-Lehrgang Biomedizinische Analytik mit Forschungsschwerpunkt erweitern und verknüpfen Studierende biomedizinisches Wissen über molekulare und zelluläre Mechanismen sowie Prozesse mit spezifischem Methoden- und Technologiewissen in den Bereichen Genomik, Proteomik und Zellbiologie. Neben der fachlichen Expertise erwerben Sie Kompetenzen im Personal-, Projekt- und Qualitätsmanagement.

Fachhochschule: FH Campus Wien Studienort: Wien Thema: Life Sciences, Gesundheit Studiendauer: 4 Semester Bewerbungsstart: 01.12.2018
Organisationsform: berufsbegleitend Abschluss: MSc Zahl der Studienplätze pro Jahrgang: 25 Studiengangsprache: deutsch

Schwerpunkte

Molekularbiologie; Humangenetik; Zellbiologie; Immunologie;neue biomedizinische diagnostische Methoden und Technologien; Personal-, Projekt- und Qualitätsmanagement

Zugangsvoraussetzungen

Ausbildung zur Biomedizinischen AnalytikerIn lt. Österreichischem MTD-Gesetz

Termine

Bewerbungsmodus: Online Bewerbung

Bewerbungsfrist: ab 1. Dezember 2018

Aufnahmeverfahren: Bewerbungsgespräch

Studienbeginn: Herbst

Studieninfotage: 22. November 2019

Studienbeitrag: Einmalzahlung € 9.600,- + ÖH Beitrag pro Semester

Praktikum: kein Praktikum

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengänge gebookmarked!