Hebammen begleiten mit fundiertem medizinischen Wissen und ihrer hohen sozialen Kompetenz Mutter und Kind vor, während und nach der Geburt. Als Expertinnen der Mutterschaft stellen sie sich diesem Thema aus vielen Perspektiven, daher prägen soziologische und psychologische Konzepte die Ausbildung mit. Hebammen stellen sich der Herausforderung, den Sicherheitsansprüchen der heute geforderten, auf wissenschaftlicher Forschung basierenden Medizin gerecht zu werden.

Fachhochschule: FH Salzburg Studienort: Campus Urstein Thema: Gesundheit Studiendauer: 6 Semester
Organisationsform: Vollzeit Abschluss: BSc Zahl der Studienplätze pro Jahrgang: 24 Studiengangsprache: deutsch

Schwerpunkte

Schwangerenbegleitung, Geburtsvorbereitung, extramurale Geburt, Wochenbettnachsorge

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife durch österr. Reifezeugnis, Studienberechtigungs- oder Berufsreifeprüfung, facheinschlägige berufliche Qualifikation plus Zusatzprüfungen oder ausländ. Zeugnis, das einem dieser österr. Zeugnisse gleichwertig ist

Termine

Bewerbungsmodus: Online Bewerbung mit Lebenslauf

Bewerbungsfrist: wird noch bekanntgegeben (Studiengang startet wieder 2018)

Termin für Aufnahmeverfahren: werden auf der Website bekannt gegeben http://www.fh-salzburg.ac.at/heb

Aufnahmeverfahren: schriftlicher Reihungstest, Aufnahmegespräch und Gruppenassessment

Studienbeginn: Herbst 2021/22 - Studiengang startet alle drei Jahre!

Studieninfotage: Infosamstag: 30.11.2019, 10 - 13 Uhr // OPEN HOUSE: 13.03.2020, 9 - 16 Uhr

Studienbeitrag: € 363,- + ca. € 20,- ÖH Beitrag

Praktikum: 1.684 Std. studienbegleitend

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengänge gebookmarked!