International Corporate Social Responsibility Management

Das MBA-Programm vermittelt alle wesentlichen Grundlagen des CSR-Managements und bietet eine Vertiefung in verschiedene Spezialthemen. Die Studierenden lernen, wie bestimmte Modelle und Methoden im Wirtschaftsleben in Bezug auf CSR- und Nachhaltigkeits-Faktoren erfolgreich umgesetzt werden können. Das Curriculum basiert auf den ISO 26000 Standards für Social Responsibility. Der global ausgerichtete Lehrgang wurde gemeinsam mit der CSR Company International entwickelt. Renommierte Lehrende aus aller Welt vermitteln die fachlichen Grundlagen und geben Einblicke in Best Practice-Beispiele und in die notwendigen CSR-Managementtools. Die Studierenden bekommen zudem die Möglichkeit, sich ein internationales Netzwerk aufzubauen.

Fachhochschule: Ferdinand Porsche FernFH Studienort: Online , Wiener Neustadt, Wien, International Thema: Soziales, Wirtschaft Studiendauer: 3 Semester
Organisationsform: Fernstudium Abschluss: MBA Zahl der Studienplätze pro Jahrgang: 35 Studiengangsprache: Englisch

Schwerpunkte

  • CSR Grundlagen
  • Rahmenbedingungen für CSR
  • Verantwortungsvolle Unternehmensführung
  • Managementmodelle und Standards
  • Veränderung und Transformation
  • CSR- und Stakeholder-Kommunikation
  • Kernthemen gesellschaftlicher Verantwortung

Zugangsvoraussetzungen

Abgeschlossenes Studium (mind. Bachelor) UND einschlägige Berufserfahrung

Termine

Bewerbungsmodus: online

Bewerbungsfrist: Mitte September

Aufnahmeverfahren: 1) Online Bewerbung und Einreichen aller erforderlichen Unterlagen 2) Prüfung der Zulassungsvoraussetzungen 3) Verständigung

Studienbeginn: Oktober

Studieninfotage: https://www.fernfh.ac.at/weiterbildung/mba-programme/international-csr-management-mba/

Studienbeitrag: 16.800 € (exklusive Reisekosten)

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengänge gebookmarked!