Der Studiengang Orthoptik gewährleistet den Erwerb der Berufsberechtigung als OrthoptistIn im Rahmen des gesetzlichen Berufsbildes. OrthoptistInnen sind ExpertInnen auf dem Gebiet der Erkennung und Behandlung von funktionellen Erkrankungen der Augen und ihren Folgen. Das Bildungskonzept basiert auf einer fundierten berufspraktischen Ausbildung mit hoher Handlungskompetenz, die durch wissenschaftliche, sozialkommunikative und "Problemlösungskompetenzen" gestützt wird.

Fachhochschule: FH Salzburg Studienort: Campus Urstein Thema: Gesundheit Studiendauer: 6 Semester Bewerbungsstart: 01.11.2020
Organisationsform: Vollzeit Abschluss: BSc Zahl der Studienplätze pro Jahrgang: 12 Studiengangsprache: deutsch

Schwerpunkte

Diagnostik von Augenbewegungsstörungen

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife durch österr. Reifezeugnis, Studienberechtigungs- oder Berufsreifeprüfung, facheinschlägige berufliche Qualifikation plus Zusatzprüfungen oder ausländ. Zeugnis, das einem dieser österr. Zeugnisse gleichwertig ist

Termine

Bewerbungsmodus: Online Bewerbung mit Lebenslauf, berufsspezifischer Eignungstest, Assessment und persönliches Gespräch

Bewerbungsfrist: wird noch bekanntgegeben

Termin für Aufnahmeverfahren: werden auf der Website bekannt gegeben http://www.fh-salzburg.ac.at/otk

Aufnahmeverfahren: Online Bewerbung mit Lebenslauf, berufsspezifischer Eignungstest, Assessment und persönliches Gespräch

Studienbeginn: September 2021/22 - alle drei Jahre

Studieninfotage: Infosamstag: 30.11.2019, 10 - 13 Uhr // OPEN HOUSE: 13.03.2020, 9 - 16 Uhr

Studienbeitrag: € 363,- + ca. € 20,- ÖH Beitrag

Praktikum: 1165 Std. studienbegleitend

Deine Bookmarks

Du hast noch keine Studiengänge gebookmarked!