Automotive Manager/in

Der berufsbegleitende 2-semestrige Zertifikatslehrgang vermittelt den TeilnehmerInnen das notwendige Grundlagenwissen, um Führungsaufgaben im Automotive-Bereich erfolgreich übernehmen zu können. Fundierte betriebswirtschaftliche Kenntnisse, HR-Werkzeuge und Marketingwissen stehen im Vordergrund. ExpertInnen aus Wissenschaft und Praxis gehen dabei auf theoretische Grundlagen ein und veranschaulichen diese anhand konkreter Beispiele aus der Branche. Die TeilnehmerInnen können damit komplexe Problemstellungen analysieren - Lösungen entwickeln - und diese auch erfolgreich umsetzen. Zum Beispiel bei Verkaufsprozessen, der Verkaufsqualität oder im Bereich der Kostenoptimierung. Der 3-semesterige akademische Lehrgang beinhaltet zusätzlich die Module „Qualitäts- und Prozessmanagement“ sowie „wissenschaftliches Arbeiten“ und setzt grundsätzlich Hochschulreife voraus. Der Lehrgang vertieft wichtige Managementthemen und bietet gleichzeitig einen wertvollen Einblick in die Anforderungen eines MBA-Lehrgangs.

University of Applied Sciences: Fachhochschule Kufstein Study locations: Kufstein / Salzburg Topic: Business Duration of studies: 3 Semester
Organisation form: Extra occupational Graduation: Fachhochschulzertifikat Number of study places per year: 20 Study language: german

Study focus

Die wichtigsten Inhalte der Ausbildung im Überblick:
>> Umfassende Kenntnisse über den Aufbau eines Autohauses
>> Controlling & Monitoring
>> Leadership
>> Marketing & Präsentation
>> Wissenschaftliches Arbeiten (im akadem. Lehrgang)
>> Qualitäts & Prozessmanagement (im akadem. Lehrgang)

Admission requirements

Zertifikatslehrgang: abgeschl. Lehrausbildung und einschlägige Berufserfahrung Akademischer Lehrgang: Hochschulreife oder Äquivalent, einschlägige Berufserfahrung.

Termine

Mode of application: Anmeldeschluss: Oktober 2020

Begin of studies: Oktober 2020

Tuition fees: EUR 2.200,- pro Semester zzgl. EUR 300,- Prüfungsgebühr

Your bookmarks

You have no bookmarks yet!