FH Burgenland

Energie- und Umweltmanagement

  • DI
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Pinkafeld
  • 24 Plätze

Das zukunftsträchtige Masterstudium kombiniert Energie- und Umwelttechnik mit Recht und Management. Praxisprojekte im gut ausgestatteten Energie- und Umwelttechniklabor und die Möglichkeit des Studiums an einer Partnerhochschule sind zusätzliche Benefits.

Energie- und Umweltverfahrenstechnik, Energie- und Umweltmanagement, Persönlichkeitsbildung, Wirtschaft, Politik und Recht, Vertiefungen: Umwelttechnik oder Betriebliches Energie- und Umweltmanagement

Zugangsvoraussetzungen

facheinschlägiger Abschluss eines mindestens dreijährigen Studiums im naturwissenschaftlichen oder technischen Bereich

Termine

Bewerbungsmodus:
schriftliche Anmeldung per Post, Fax oder online unter http://www.fh-burgenland.at

Bewerbungsfrist:
31. Mai

Aufnahmeverfahren:
persönliches Gespräch

Studienbeginn:
September

Studieninfotage:
jeden 1. Samstag (10.00 - 12.00) im Monat

Studienbeitrag:
keine

Weitere Studiengänge
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Master-Studiengang
  • Vollzeit
Life Sciences, Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Oberösterreich
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit