Schloss Hofen Weiterbildungszentrum FH Vorarlberg

Executive MBA

  • MBA
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Lochau, Stockholm (S) bzw. Rom (I)
  • 20 Plätze

Das Executive MBA-Programm bietet eine Auseinandersetzung mit der eigenen Management- bzw. Führungspraxis, befähigt die Studierenden zu einer souveränen Anwendung zeitgemäßer Managementkonzepte und ermöglicht ein Networking mit spannenden Persönlichkeiten. Der Konnex zur Universität Innsbruck und zu deren ausländischen Partnern ermöglicht den Bezug zu aktuellen Forschungsergebnissen und eine Ausbildung auf höchstem akademischen Niveau.

Zu Beginn des Studienprogramms steht eine fundierte Einführung in die grundlegenden Theorien und Konzepte des Managements. Ziel ist das Verstehen und Reflektieren unternehmerischen und organisationalen Gestaltens, Entscheidens, Führens und Handelns.

I. GRUNDLAGENSTUFE

  • Modul: Management und Strategie In diesem Modul stehen wesentliche Prozesse des Managements im Fokus: z. B. Planen, entscheiden und entwickeln. Auf dieser Basis werden Grundfragen und Lösungsansätze des strategischen Managements und des Marketings behandelt.
  • Modul: Führung, Organisation und Steuerung Verstehen und gestalten von Organisationen sowie aufbereiten von unternehmerischen Entscheidungen; Verständnis von Führungsprozessen aus der Perspektive der Führenden und der Geführten.
  • Modul: Konzeptionelles Denken Einführung in ein systematisches, wissenschaftliches Herangehen an Problemstellungen; spezieller Schwerpunkt: Aufbau, Struktur und Gliederung von Texten.

II. SPEZIALISIERUNGSSTUFEN

  • Controlling oder
  • Marketing oder
  • Personal- und Organisationsentwicklung

Als zusätzliches Incentive können alle Studierenden des MBA Module/Modulgruppen aus den anderen Spezialisierungen kostenfrei besuchen. Dies ermöglicht die Abrundung bzw. Schärfung des persönlichen Kompetenzprofils.

III. MBA-STUFE

  • Modul: Entwicklung und Veränderung von Unternehmen In diesem Modul steht das Initiieren, Gestalten und Begleiten von Veränderungs- und Innovationsprozessen im Mittelpunkt. Dabei wird insbesondere auf Leadership Wert gelegt. Ziele sind die Erlangung von Führungs-, Handlungs- und Steuerungskompetenz sowie die Reflexion von Gegenwartsund Zukunftsfähigkeit des Unternehmens.
  • Modul: Management komplexer Unternehmenssituationen Im Teil 1 „Living Cases“ werden in-vivo Cases in der unternehmerischen Praxis erhoben. Dabei geht es vor allem um das Verständnis und die Entwicklung von strategischen Optionen sowie um die Thematisierung verschiedener Entscheidungsstrategien. Im Teil 2 „Unternehmensethik“ werden Entscheidungsdilemmata, Unternehmenswerte, Corporate Social Responsibility, unternehmerische Nachhaltigkeit, People-Planet-Profit- Konzepte (PPP) und andere ethische Fragestellungen bearbeitet. Beide Teile zielen auf ein Verständnis von Komplexitäten und deren Handhabung sowie auf die Entwicklung theoretisch fundierter Lösungen ab.
  • Modul: Forschungsperspektiven und – methoden Diese Einheit vermittelt unterschiedliche methodologische und methodische Zugänge zum wissenschaftlichen Arbeiten und zeigt die Relevanz von wissenschaftlichen Methoden für die Unternehmenspraxis auf.
  • Modul: Unterstützung bei der Erstellung der Masterthesis
  • Masterthesis Den Abschluss des Studienprogramms bildet die Masterthesis, in der die Studierenden eine konkrete Problemstellung wissenschaftlich bearbeiten. Dabei wird das erworbene Wissen und Können auf eine praktische Unternehmenssituation umgelegt. Im Modul „Begleitung und Coaching der Masterthesis“ werden die Studierenden dabei von der Themenfindung bis zur Fertigstellung systematisch unterstützt.

Zugangsvoraussetzungen

In das MBA-Programm können Personen zugelassen werden, die folgende Kriterien erfüllen: Universitäts- oder Fachhochschulabschluss eines Bachelorstudiums (mind. 180 ECTS) und ? qualifizierte mind. 3-jährige Berufserfahrung im Management

Termine

Termin für Aufnahmeverfahren:
indiviudell

Aufnahmeverfahren:
Hearing mit der wissenschaftlichen Leiter und Studienleiter

Studienbeginn:
Frühjahr 2021

Studienbeitrag:
20500

Praktikum:
-

Weitere Studiengänge
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Master-Studiengang
  • Vollzeit
Life Sciences, Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Oberösterreich
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit