FH des BFI Wien

Executive MBA General Management – Nachhaltigkeitsmanagement

  • Executive Master of Business Administration (EMBA)
  • Fernstudium, Teilzeit
  • Deutsch

    Mit dem Executive MBA General Management – Nachhaltigkeitsmanagement werden in der Verknüpfung aus klimatologischen Aspekten, Leadership-Techniken und Adaptionen der Wertschöpfungsketten jene Kompetenzen bezüglich Nachhaltigkeit vermittelt, die in der Ära der ökologischen Krise fundieren.

    Management verlangt es aktuell, unternehmerische Strategien und deren operative Umsetzung vor dem Hintergrund von ökologischen Diskontinuitäten zu denken. Adaption und Mitigation des Klimawandels bedingen entschiedenes, unternehmerisches Handeln. Das verlangt vorab, die komplexe Struktur des Klimawandels selbst zu analysieren, um die Folgewirkungen abzuschätzen. Im Kontext der institutionellen Verantwortung, die Unternehmen aufgrund ihrer gesellschaftlichen Bedeutung in der Moderne zukommt, werden die faktischen Möglichkeiten aufgezeigt, welche Paradigmenwechseln hinsichtlich unternehmerischer Wertschöpfung und Leadership-Modelle sich anbieten, um diese Transformation methodisch zu gestalten.

    Der Executive MBA General Management mit der Spezialisierung in Nachhaltigkeitsmanagement wird in Kooperation zwischen dem Executive Education Center der Fachhochschule des BFI Wien und der E-Learning Group angeboten und ist als berufsbegleitendes postgraduales Masterstudium ohne Präsenz konzipiert.

    Zugangsvoraussetzungen

    Facheinschlägiges Bachelorstudium (mind. 180 ECTS) oder Abschluss eines anderen fachlich in Frage kommenden Studiums mindestens desselben hochschulischen Bildungsniveaus an einer anerkannten Bildundseinrichtung und mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung bei Studienbeginn, davon auch nachweisliche Führungserfahrung (z. B. Abteilungsleitung, Teamleitung, Projektleitung) oder Nachweis einer Beschäftigung als Schlüsselkraft oder Expert:in in verantwortungsvoller Position.

    oder

    Allgemeine Hochschulreife oder das Absolvieren einer Zugangsprüfung sowie der Nachweis einer einschlägigen beruflichen Qualifikation. Zudem muss bei Studienbeginn eine einschlägige Berufserfahrung im Ausmaß von mindestens sieben Jahren vorliegen, wovon auch Führungserfahrung (z. B. Abteilungsleitung, Teamleitung, Projektleitung) bzw. eine Beschäftigung als Schlüsselkraft oder Expert:in in verantwortungsvoller Position nachgewiesen werden muss.

    Sprachniveau Deutsch C1 und Englisch B2 erforderlich

    Termine

    Bewerbungsmodus:
    Jederzeit möglich

    Bewerbungsfrist:
    keine

    Studienbeginn:
    Jederzeit möglich

    Studienbeitrag:
    € 9.900.-

    Weitere Studiengänge
    Wirtschaft
    • FH Oberösterreich
    • Master-Studiengang
    • Berufsbegleitend
    Wirtschaft
    • FH Wiener Neustadt
    • Lehrgang
    • Berufsbegleitend
    Wirtschaft
    • FH des BFI Wien
    • Master-Studiengang
    • Fernstudium