FH JOANNEUM

International Supply Management

  • MSc
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Kapfenberg
  • 16 Plätze
Bewerbungszeitraum
ab 12.10.2021

Die Fokussierung auf Kernkompetenzen, Rohstoffverknappungen, Protektionismus und das  Erfordernis nachhaltigen Wirtschaftens verlangen ein professionelles Management der  Wertschöpfungskette. Supply-Chain-Manager:innen von morgen verfügen über ein umfassendes Verständnis für die optimale Ausgestaltung der Informations-, Material- und Werteflüsse in Abnehmer-Lieferanten-Beziehungen.

Supply Chain Management
Sie analysieren Trends in der internationalen Beschaffung sowie im Supply Chain Management (SCM). Vertiefend beschäftigen Sie sich mit Lieferantenmanagement, Einkauf 4.0, Logistik 4.0 sowie Bestands- und Materialgruppenmanagement. Vortragende aus Praxis und Wissenschaft motivieren und coachen Sie, neue Themen in Ihren Unternehmen umzusetzen.

Management & Controlling
Sie lernen einerseits Ziele, Aufgaben und Werkzeuge des Supply-(Chain)-Managements kennen. Andererseits befassen Sie sich in praxisnahen Beispielen mit Controlling und Kennzahlenmanagement, um Supply-Chain-Risiken proaktiv managen zu können.

IT & Industrie 4.0
Sie erwerben umfassende Kompetenzen über betriebswirtschaftliche Standardsoftware, insbesondere im Hinblick auf Funktionsweise, Einsatz und Nutzenpotenziale für den Einkauf. Dies reicht von ERP- bis hin zu spezifischen SRM-Systemen. Zudem lernen Sie Industrie 4.0-Technologien wie Internet der Dinge oder Big Data praxisnah in einer der größten Industrie 4.0 Lehr- & Forschungsfabriken Europas, dem Smart Production Lab, kennen. 

Strategie & Leadership
Sie lernen den Prozess des Strategischen Managements und welchen nachhaltigen Beitrag die Supply-Chain- und Beschaffungsstrategie zum Unternehmenserfolg leisten. Außerdem eignen Sie sichvielschichtige Aspekte von Führungsfähigkeiten an – von Leadership über Human Resource Management bis Teamentwicklung.

Zugangsvoraussetzungen

Abgeschlossenes Hochschulstudium und ein Jahr Berufserfahrung oder 6 Jahre Berufserfahrung.

Termine

Bewerbungsmodus:
Schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Nachweis des Studienabschlusses, Staatsbürgerschaftsnachweis und ausgefülltem Datenblatt

Termin für Aufnahmeverfahren:
Die Bewerbungsgespräche finden laufend statt.

Aufnahmeverfahren:
Bewerbung und Gespräch

Studienbeginn:
Herbst

Studieninfotage:
OPEN HOUSE | Graz: 12. März 2022 | Kapfenberg: 18. März 2022

Studienbeitrag:
€ 3.990.- pro Semester

Praktikum:
keines

Weitere Studiengänge
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Master-Studiengang
  • Vollzeit
Life Sciences, Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Oberösterreich
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit