FH Burgenland

Business Process Engineering & Management

  • MSc
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Eisenstadt
  • 30 Plätze

Das Masterstudium stellt die projekthafte Abwicklung von Vorhaben und die Prozessorientierung in unterschiedlichsten Unternehmensbereichen mit Fokus auf die Digitalisierung in einer agilen Umgebung in den Vordergrund. In diesem Studium sind Sie richtig, wenn Sie die Lücke zwischen Organisation und Informationstechnologie mit fundierten Managementwerkzeugen schließen möchten. Die beiden Schwerpunkte Business Process Management und Data Driven Engineering, die alternativ gewählt werden, fokussieren zusätzlich auf die digitalen Herausforderungen der Wirtschaft.

Das Masterstudium Business Process Engineering & Management – kurz BPM – verbindet das Wissen um die Unternehmensprozesse mit dem Verständnis des Kerngeschäfts der IT im Rahmen der digitalen Transformation. Die prozessorientierte Sicht auf unterschiedlichste unternehmerische Herausforderungen und deren projekthafte Abwicklung sind Kernkompetenzen, die Sie sich in diesem Studium aneignen werden.

An der FH Burgenland gehen Wissenstransfer und Networking Hand in Hand!

Online Bewerbung - FH Burgenland (fh-burgenland.at)

Highlights

  • Zugang für Studierende mit wirtschaftlichem ODER technischem Vorstudium; Studierende bringen ihre persönlichen Kompetenzen aus IT oder Organisation ein und erarbeiten die jeweiligen Managementdisziplinen vertiefend gemeinsam
  • Möglichkeit zum Erwerb international anerkannter Zertifikate während des Studiums (z.B. ITIL, IREB, PMA, etc.)
  • Internationale Managementausbildung mit thematischer Einbindung moderner Themenfelder wie Visual Analytics & Business Intelligence oder Cloud Computing
  • ständiger Theorie-Praxis Transfer durch die Berufstätigkeit der Studierenden
  • einen hervorragender didaktischer Aufbau mit bis zu 50% Blended Learning mit einer Wochenendausbildung zur optimalen Kombination von Beruf und Studium

Berufsfelder

Absolvent*innen sind bei national und international agierenden Unternehmen gefragt und fachlich kompetent, um selbst Unternehmer*innen zu werden.

Prozessmanagement
Business Process Manager*in, Business Process Owner*in, Qualitätsmanager*in

Informationsmanagement
Solution Architect, Enterprise Architect, IT-Leitung, IT-Controlling, Information Security Manager*in

Beratung / Consulting
Beratung in Enterprise Resource Planning, Strateg*in in den Bereichen IT-Governance, Compliance, IT-Security, ITIL oder Geschäftsprozessmanagement

Projektmanagement
Projektmanager*in, Requirements Engineer, Produktmanager*in

Zugangsvoraussetzungen

Der Masterstudiengang Business Process Engineering & Management ist für AbsolventInnen eines mindestens dreijährigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung (Bachelor-, Diplom- und Masterstudiengänge von Fachhochschulen und Universitäten, Doktoratsstudien) zugänglich.

Termine

Bewerbungsmodus:
online unter http://www.fh-burgenland.at

Bewerbungsfrist:
31. Mai

Aufnahmeverfahren:
persönliches Gespräch

Studienbeginn:
jährlich im Wintersemester

Studienbeitrag:
keine Studiengebühren

Weitere Studiengänge
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Master-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Oberösterreich
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit