FH Campus Wien

Computer Science and Digital Communications (berufsbegleitend)

  • Bachelor of Science in Engineering (BSc)
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 6 Semester
  • Wien
  • 34 Plätze
Bewerbungszeitraum
ab 01.10.2021 bis 12.06.2022

Die Digitalisierung lässt die IT- und die reale Welt immer mehr zusammenwachsen. An den Schnittstellen entstehen Innovationspotenziale für neue Produkte, Dienstleistungen und Berufsbilder und damit viele Chancen für innovative IT-Spezialist*innen. Smart City, eHealth oder mobile App Design sind nur einige Beispiele dafür. Mit diesem Studium können Sie die digitale Zukunft mitgestalten. Es verbindet Grundlagen aus Informatik und Telekommunikation und bietet Ihnen die Chance auf eine individuelle Spezialisierung.

Was wir Ihnen bieten

Genauso wichtig wie das "Was" ist das "Wie". Wir entwickeln daher laufend unsere Studieninhalte und didaktischen Methoden für die Lehre weiter. Smartphones und Tablets als mobile Lernbegleiter im Studium – dieses innovative Didaktikkonzept präsentierten wir zuletzt auf Einladung an der Columbia University in New York City. Neben der Lehre ist uns die Praxis wichtig. Wir pflegen Kooperationen mit namhaften IT-Unternehmen, die auch bei unserer jährlich stattfindenden Karrieremesse Technik vertreten sind. Nutzen Sie die Gelegenheit, um für Ihre berufliche Zukunft wichtige Kontakte zu knüpfen und mit potenziellen Arbeitgeber*innen ins Gespräch zu kommen.
Wir unterstützen Sie dabei, für Ihr Praktikum, Ihre Bachelorarbeit oder einen Studienaufenthalt die Fühler ins Ausland auszustrecken. Dabei profitieren Sie von unserem großen Netzwerk mit internationalen Hochschulen. Wenn Sie Ihre Ideen in spannenden Projekten verwirklichen möchten, fördern wir Sie dabei. In unserem Innovation Lab am Open House oder der BeSt-Messe stellen wir die besten Projekte für eine breite Öffentlichkeit aus. Bei uns haben Sie auch die Chance, sich aktiv an F&E-Projekten zu beteiligen. So forscht beispielsweise ein eigenes Kompetenzzentrum für IT-Security rund um Security-Konzepte für mobile Anwendungen und im Bereich Internet of Things. Praxisnähe ist auch garantiert, wenn wir mit hochkarätigen Expert*innen einen unserer frei zugänglichen Vortragsabende im Rahmen der Campus Lectures veranstalten.

Was macht das Studium besonders

  • Individuelle Spezialisierung ab dem 4. Semester
  • Garantierter Laborplatz im modernen Netzwerklabor
  • Zertifizierungen wie Cisco CCNA, Cisco CCNA-Security, PMA- Level D, Oracle Java, Oracle SQL, ISTQB
  • Exzellenz in der Lehre: Die International E-Learning Association (IELA) zeichnete 2017 und erneut 2020 das Informatik-Team der FH Campus Wien mit einer Honorable Mention aus. 2019 wurden die Kolleg*innen vom Report Verlag für einen eAward nominiert.

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife, Studienberechtigungsprüfung für Elektrotechnik oder Informatik oder einschlägige berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfungen

Termine

Bewerbungsmodus:
Online Bewerbung

Bewerbungsfrist:
1.10.2021 bis 12.6.2022

Termin für Aufnahmeverfahren:
Den Termin für das Aufnahmeverfahren erhalten Sie vom Sekretariat

Aufnahmeverfahren:
Aufnahmegespräch

Studienbeginn:
Wintersemester

Studieninfotage:
Online-Infosessions am Mo, 22. bis Fr, 26. November 2021, Digitale Infowoche für Studieninteressierte weitere Infos auf http://www.fh-campuswien.ac.at/online-infosessions

Studienbeitrag:
Studienbeitrag/Semester € 363,36, Studienbeitrag für Studierende aus Drittstaaten € 727,- pro Semester + ÖH Beitrag/Semester. Zusätzliche Aufwendungen rund ums Studium derzeit bis zu € 83,- je nach Studiengang bzw. Jahrgang

Praktikum:
8 Wochen Berufspraktikum

Weitere Studiengänge
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Master-Studiengang
  • Vollzeit
Life Sciences, Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Oberösterreich
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit