Schloss Hofen Weiterbildungszentrum FH Vorarlberg

Grundlagen der Seilbahnwirtschaft

  • Zertifikat
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Module
  • FH Vorarlberg/Dornbirn und Schloss Hofen/Lochau sowie online
  • 20 Plätze

Zielgruppe: Mitarbeiter:innen  von Unternehmen und Einrichtungen in der Seilbahnbranche, aber auch an seilbahninteressierte Personen im Umfeld, die sich für die Branche erforderlichen Kenntnisse erwerben möchten

Modul 1: Die Seilbahnbranche

  • Anwendungsbereiche und Marktumfeld von Seilbahnen
  • Aufsichtsbehörden und Rahmengesetze des Seilbahnwesens

Modul 2: Management und Trends

  • Business Planning
  • Resort- und Destinationsmanagement und Digitale Transformation
  • Energieeffizienz, Klima und Umweltmanagement

Modul 3: Technik

  • Grundlagen der Seilbahntechnik, Infrastruktur und Stützen
  • Grundlagen der Elektrotechnik, Seilbahnsteuerung und Mechanische Einrichtungen
  • Grundlagen der Seiltechnik, Antriebe und Hydraulik

Modul 4: Betrieb

  • Fahrzeuge, Bergeeinrichtungen und Grundlagen der Wartung
  • Beschneiungsmanagement und Pistenbetrieb
  • Naturgefahrenmanagement und Lawinensicherung für Skigebiete

Zugangsvoraussetzungen

Matura oder abgeschlossene, dreijährige Berufsausbildung (z. B. Lehrabschluss) sowie mindestens einjährige, allgemeine Berufserfahrung

Termine

Bewerbungsmodus:
Onlinebewerbung

Studienbeginn:
Frühjahr 2025

Studienbeitrag:
2.690 EUR plus 100 EUR Anmeldegebühr

Weitere Studiengänge
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Master-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Oberösterreich
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit