FH Kärnten

Führungskraft im Gesundheits- und Sozialbereich

  • Akademische*r Gesundheits- und Pflegemanager*in Akademische*r Heimleiter*in
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Altenbetreuungsschule des Landes Oberösterreich, Petrinumstraße 12/2, A-4040 Linz
  • Freie Plätze verfügbar

Hoch qualifizierte Führungskräfte

Die Bevölkerungsentwicklung, der rasante Fortschritt in Medizin, Pflege und Technik, das steigende Qualitätsbewusstsein in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen, der wachsende Kostendruck und nicht zuletzt der steigende Anspruch von Patient*innen bzw. Klient*innen erfordern hoch qualifizierte, kompetente Führungskräfteund Heim- bzw. Pflegedienstleitungen.

VERANTWORTUNG FÜR DIE QUALITÄT DER PFLEGE

Mitarbeiter*innen von O.ö. Alten- und Pflegeheimen sollen die persönlichen und fachlichen Anforderungen an die Heimleitung nach § 12 der Oö. Alten- und Pflegheimverordnung LGBl.Nr. 29/1996 kompetent erfüllen können.

Im FH-Lehrgang erlangen die Teilnehmer*innen umfangreiche organisatorische und betriebswirtschaftliche Kenntnisse sowie Wissen zu Unternehmen, Altendienste, Wohn- und Lebenswelten und Mitarbeiter*innenführung, um ein Heim leiten zu können.

Die Führungsaufgaben einer Pflegedienstleitung sind im GuKG verankert und umfassen die Verantwortung für die Qualität der Pflege und die Organisation der pflegerischen Maßnahmen in der entsprechenden Einrichtung. Die Teilnehmer*innen erwerben im FH-Lehrgang umfangreiches Wissen über Pflege- und Gesundheitsstrukturen, Public Health, Qualitäts- und Projektmanagement aber auch betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Fertigkeiten.

▪ Kommunikation
▪ Projektmanagement
▪ Gesprächsführung
▪ Ethik und Recht
▪ Führung und Management
▪ Betriebswirtschaftslehre
▪ Wissenschaft und Beruf

Zugangsvoraussetzungen

Potenzielle Teilnehmer*innen sind Beschäftigte aus dem Gesundheits- und Sozialbereich, die eine Heim- bzw. Pflegedienstleitung innehaben bzw. eine solche anstreben und folgende Voraussetzungen erfüllen:

▪ DGKP (für Akad. Gesundheits- und Pflegemanager*in)
▪ aktuelles Dienstverhältnis im Gesundheits- und Pflegebereich
▪ EDV-Grundkenntnisse (Office etc.)

Bewerbung:
Für die Anmeldung benötigen wir folgende Unterlagen per Mail an Barbara.Feimuth-Aumueller[at]ooe.gv[dot]at

▪ Bewerbungsformular
▪ Geburtsurkunde
▪ Staatsbürgerschaftsnachweis
▪ Nachweis von beruflichen Ausbildungen (Zeugnisse, Diplome)
▪ Lebenslauf mit Foto
▪ E-Card
▪ Heiratsurkunde (bei Namensänderung)

Termine

Bewerbungsfrist:
Juni 2023

Studienbeginn:
Oktober 2023

Weitere Studiengänge
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend