FH Kärnten

Gesundheitsmanagement

  • MA
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Feldkirchen in Kärnten
  • 25 Plätze

Das Masterstudium „Gesundheitsmanagement“ bildet Führungskräfte im Gesundheitswesen aus und widmet sich der Vermittlung und Vertiefung von Leadership- und Managementkompetenzen. Das berufsbegleitende Studienangebot geht auf die besondere Wachstumsdynamik im Gesundheitssektor ein und setzt sich tiefgreifend mit den Themen wie Management, Betriebswirtschaftslehre im Gesundheitsbereich, Demografiemanagement, digitaler Transformation Entrepreneurship auseinander.

Studierende lernen die Dimensionen der Versorgungsqualität zu erfassen und mitzugestalten – und werden dafür mit wissenschaftlichen Kompetenzen ausgestattet, um die tägliche berufliche Arbeit auf ein höchst professionelles Level zu heben. Mit diesen Kompetenzen stehen den Absolvent*innen des Studienganges umfangreiche Karrierewege offen – von Managementfunktionen in öffentlichen wie auch privaten Gesundheitseinrichtungen bis hin zu Beratungspositionen in Krankenversicherungen, Unternehmensgründungen oder Pflegedienstleitungen.

Studienanforderung:

Voraussetzung für den Masterstudiengang "Gesundheitsmanagement" ist ein facheinschlägiges abgeschlossenes Bachelor- bzw. Diplomstudium. Facheinschlägig bedeutet in diesem Fall beispielsweise ein wirtschaftliches oder gesundheitswissenschaftliches Studium. Beispielhaft sind hier folgende Studiengänge auf Bachelorniveau zu nennen: Gesundheits- und Pflegemanagement, Wirtschaft, Management, Gesundheits- und Krankenpflege, Pflegewissenschaft, Ergotherapie, Hebammen u.v.m.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums verfügen AbsolventInnen über folgende Fähigkeiten und Kenntnisse:

  • Sie durchschauen komplexe Zusammenhänge und treffen berufsbezogene Entscheidungen unter Berücksichtigung der betriebswirtschaftlichen Erfordernisse des Gesundheitsbereichs.
  • Sie beherrschen wesentliche Aspekte der Finanzierung und Bilanzierung, Personal- und Unternehmensführung sowie des Human Resource Managements.
  • Sie verbessern die Leistungsbereitschaft und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeitenden.
  • Sie lösen Konfliktsituationen mit professionellen Mitteln.
  • Sie können die zukünftigen Entwicklungen, Chancen und Risiken im Versorgungssystem einschätzen.
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse im Bereich Sozialversicherungsrecht und anderer Rechtsmaterien.
  • Sie können aktuelle Studien und Forschungsergebnisse verstehen, einordnen und bewerten.
  • Sie können Studien bzw. Projekte selbst konzipieren, durchführen und kommunizieren und dazu nötige Forschungs- bzw. Förderanträge erstellen.
  • Sie werden auf Führungsfunktionen vorbereitet und erlernen die notwendigen Social Skills.

Mehr Infos finden Sie auf unserer Website.

Zugangsvoraussetzungen

Für die Zulassung zu einem Master-Studiengang an der FH Kärnten muss mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllt sein:

- Abgeschlossenes facheinschlägiges Hochschul-Bachelor-Studium
- Abschluss eines gleichwertigen Studiums an einer anerkannten inländischen oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung

Nachreichung von Dokumenten

Personen im letzten Semester eines Bachelor-Studiengangs können sich bereits vor Studienabschluss mit dem letzten aktuellen Transcript of Records für einen Studienplatz eines Master-Studiengangs bewerben. Die Abschlussdokumente des Bachelor-Studiums müssen bei bestandenem Aufnahmeverfahren bis zum Studienbeginn nachgereicht werden.

Termine

Bewerbungsmodus:
online unter https://bewerbung.cuas.at/

Bewerbungsfrist:
30.09.

Termin für Aufnahmeverfahren:
laufend bis zum Bewerbungsende

Aufnahmeverfahren:
persönliches Gespräch

Studienbeginn:
Wintersemester 2022

Studieninfotage:
Master Session Online: 12.4.22 • Open Campus: 6.5.22 | alle Campusse • Studien Info Lounge ONLINE: immer am 2. Dienstag im Monat, 14–18 Uhr • Studienberatung: laufend

Studienbeitrag:
363,36 Euro + ÖH Beitrag 20,70 Euro pro Semester

Praktikum:
nein

Weitere Studiengänge
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend