FH Oberösterreich

Leichtbau und Composite-Werkstoffe

  • Dipl.-Ing.
  • Vollzeit
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • FH OÖ Campus Wels, Stelzhamerstraße 23, A-4600 Wels
Bewerbungszeitraum
30.06.2024

Angesichts steigender Energie- und Treibstoffkosten sowie der Klimaentwicklung sind sparsame Automobile und Flugzeuge und deren ressourcenschonende Fertigung gefragt. Auch im Anlagen- und Energiesektor (Rotorblätter in der Windenergie, schnell zu bewegende Massen) sowie im Sportsektor (Rad, Ski, Tennis, Bootsbau, Motorsport) spielen Leichtbaulösungen eine wesentliche Rolle. Leichtbau ist eine Schlüsseltechnologie für die Herausforderungen der Zukunft!

Dieses Masterstudium bietet eine vertiefende akademische Ausbildung mit einem hohen Maß an praktischer Anwendung sowohl als Weiterführung des Bachelorstudiums „Leichtbau und Composite-Werkstoffe“ als auch als Vertiefung für Absolvent*innen anderer Bachelor-Studienrichtungen. Es bestehen sehr enge Kooperationen mit einer Vielzahl von lokalen, nationalen und internationalen Industrie- und Forschungspartnern.

Dieser Studiengang ist mit seiner Ausrichtung auf Leichtbau, Composites, Werkstoffkunde und Fertigungstechnik sowie seinem hohen F&E Projektanteil einzigartig in Österreich und im deutschsprachigen Raum. Ein gleitender Berufseinstieg ist sichergestellt.

Schwerpunkte des Studiums:

  • Composite-Werkstoffe, Leichtmetalle, Kunststoffe, Smart Materials
  • Produktentwicklung und –gestaltung: Bauweisen und Konstruktion
  • Fertigungsverfahren, Fügetechnik und Additive Fertigung / 3D Druck
  • Simulation: Materialmodellierung, Struktur- und Prozesssimulation, Optimierung
  • Struktur-, Werkstoff-, Fertigungs- und Systemleichtbau sowie Bionik
  • Reparatur, Instandhaltung, Nachhaltigkeit
  • Prüftechnik und Versuchsplanung inkl. Werkstoffanalyse (zerstörend und mit CT, Thermografie etc.)
  • Qualitätssicherung und –management, Statistik
  • Begleitende Projektarbeiten mit Forschungseinrichtungen und Unternehmen
  • Führungs- und Sozialkompetenz, Betriebswirtschaft, Recht, Englisch

Zugangsvoraussetzungen

Abschluss eines mindestens 6-semestrigen facheinschlägigen technischen Bachelor- oder höherwertigen Hochschulstudiums

Termine

Bewerbungsmodus:
http://www.fh-ooe.at/bewerbung

Termin für Aufnahmeverfahren:
laufend nach Bewerbungsfrist

Aufnahmeverfahren:
Beratungs- und Aufnahmegespräch

Studienbeginn:
Oktober

Studieninfotage:
http://www.fh-ooe.at/infotage-wels

Studienbeitrag:
363,36 Euro pro Semester plus ÖH-Beitrag für Studierende aus EU- und EWR-Staaten. Info für Studierende aus Drittstaaten unter http://www.fh-ooe.at/info-finanzielles

Praktikum:
Mindestens 10 Wochen dauernde, zusammenhängende und praktische Ausbildung in einem (inter)nationalen Betrieb oder einer Forschungseinrichtung

Weitere Studiengänge
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Master-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Wiener Neustadt
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit
Technik
  • FH Oberösterreich
  • Bachelor-Studiengang
  • Vollzeit