FH Gesundheitsberufe OÖ

Pflege bei Nierenersatztherapie

  • Akademische Expertin / Akademischer Experte in der Pflege bei Nierenersatztherapie
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 2 Semester
  • Linz
Bewerbungszeitraum
ab 01.01.2022 bis 15.08.2022

Die Pflege bei Nierenersatztherapie ist eine komplexe Spezialisierung der Gesundheits- und Krankenpflege, welche sich mit den anspruchsvollen Gesundheitserfordernissen von Menschen aller Altersstufen mit chronischer Niereninsuffizienz befasst. Die Pflegeperson in der Nierenersatztherapie ist unverzichtbar in der Anwendung von evidenzbasierter Pflege und stellt ein Kernmitglied im multiprofessionellen Team im Dialysebereich dar.

Der Weiterbildungslehrgang entspricht der Sonderausbildung Pflege bei Nierenersatztherapie gemäß Gesundheits- und Krankenpflegegesetz.

Schwerpunkte

Die Studienschwerpunkte setzen sich aus allgemeinen und berufsspezifischen pflegerischen und medizinischen Grundlagen sowie aus relevanten Inhalten aus Bezugswissenschaften zusammen:

  • Spezielle Pflege in der Nierenersatztherapie
  • Spezielle medizinische Grundlagen
  • Bezugswissenschaften (z.B. Medizin, Psychologie, Soziologie)
  • Selbst- und Sozialkompetenz
  • Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Berufspraktika

Zugangsvoraussetzungen

eine Berufsberechtigung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Termine

Bewerbungsmodus:
Online-Bewerbung auf http://www.fh-gesundheitsberufe.at

Bewerbungsfrist:
1. Jänner bis 15. August

Termin für Aufnahmeverfahren:
siehe http://www.fh-gesundheitsberufe.at

Aufnahmeverfahren:
siehe http://www.fh-gesundheitsberufe.at

Weitere Studiengänge
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend