FH Gesundheitsberufe OÖ

Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege

  • Akademische Expertin / Akademischer Experte in der psychiatrischen Gesundheits-und Krankenpflege
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 3 Semester
  • Linz

Die psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege fokussiert ihr Handeln auf Individuen entlang deren gesamter Lebensspanne – von der Kindheit bis ins hohe Alter – Familien sowie Bevölkerungsgruppen, die gefährdet sind, eine psychiatrische bzw. neurologische Erkrankung oder ein psychisches und/oder neurologisches Gesundheitsproblem zu entwickeln und/oder zu haben.
Der Weiterbildungslehrgang entspricht der Sonderausbildung Psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege gemäß Gesundheits- und Krankenpflegegesetz.

Schwerpunkte

  • Modelle sowie Theorien der psychiatrischen und neurologischen Gesundheits- und Krankenpflege
  • Konzepte zur Förderung von psychischer Gesundheit sowie Prävention
  • spezifische Aspekte sowie Handlungsfelder der psychiatrischen und neurologischen Gesundheits- und Krankenpflege
  • spezielle medizinische Grundlagen
  • Bezugswissenschaften (z.B. Psychologie, Pädagogik, Soziologie, Rechtsgrundlagen)
  • Selbst- und Sozialkompetenz
  • Kommunikation und Kooperation
  • Grundlagen des wissenschaftlichen Arbeitens
  • Berufspraktika

Zugangsvoraussetzungen

eine Berufsberechtigung im gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege

Termine

Bewerbungsmodus:
Online-Bewerbung auf http://www.fh-gesundheitsberufe.at

Termin für Aufnahmeverfahren:
siehe http://www.fh-gesundheitsberufe.at

Aufnahmeverfahren:
siehe http://www.fh-gesundheitsberufe.at

Studienbeginn:
Oktober 2021

Studienbeitrag:
nein

Praktikum:
ja

Weitere Studiengänge
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend