FHWien der WKW

Unternehmensführung – Entrepreneurship

  • BA
  • Vollzeit, Berufsbegleitend
  • Deutsch, Englisch
  • 6 Semester
  • Wien
  • 133 Plätze (66 Vollzeit Deutsch, 33 Vollzeit Bilingual, 34 Berufsbegleitend)
Bewerbungszeitraum
ab 09.01.2024 bis 25.03.2024

Der Bachelor-Studiengang Unternehmensführung – Entrepreneurship bietet eine dreijährige betriebswirtschaftliche Generalist:innenausbildung und versteht sich als Nachwuchsschmiede für Führungskräfte (Manager:innen) und Unternehmensgründer:innen von morgen.

Ein breites betriebswirtschaftliches Know-how und unternehmerisches Denken zeichnet unsere AbsolventInnen und Nachwuchsführungskräfte von morgen aus: Praxisnähe und eine fundierte, global ausgerichtete Generalist:innen-Ausbildung bilden dabei die optimale Balance.

Highlights

  • Bereichsübergreifende Aufgabenstellungen, Case Studies, Projekte mit Partnerunternehmen
  • Fokus auf Internationalisierung
  • Förderung der Führungs- und Kommunikationskompetenz, Persönlichkeitsentwicklung, Karriereplanung
  • Möglichkeiten zur Spezialisierung:
    • Finanzmanagement
    • Human Resource Management
    • Marketing, Entrepreneurship und Gründungsmanagement
    • Innovations- und Veränderungsmanagement
    • Rechtsvertiefung

Schwerpunkte & Qualifikationen

Solide betriebswirtschaftliche Fachkompetenzen in Verbindung mit hohen Methoden-, Kommunikations- und Sozialkompetenzen schaffen ein branchen- und funktionsbereichsunabhängiges –  und damit sehr breites – Spektrum an zukünftigen beruflichen Einsatzgebieten.

Die Bachelor-Studieninhalte (Vollzeit und Berufsbegleitend) basieren auf folgenden vier Säulen:

  • Umfassendes betriebswirtschaftliches und wirtschaftsrechtliches Know-how: z. B. Strategisches und operatives Management, Rechnungswesen, Controlling, Marketing, Personalmanagement, Organisation, Wirtschaftsrecht
  • Unternehmerisches Denken und interdisziplinäres Analysevermögen: z. B. Case Studies, Unternehmenssimulationen (Planspiele), Praxisprojekte mit Partnerunternehmen
  • Weiterentwicklung methodischer, kommunikativer und sozialer Kompetenzen: z. B. Projektmanagement, Wissenschaftliches Arbeiten, Business English, Persönlichkeitsentwicklung, Teamverhalten, Karriereplanung, Entrepreneurial Skills
  • Vertiefungsmöglichkeit: in einer der folgenden fünf Bereiche: Finanzmanagement, Human Resource Management, Marketing, Entrepreneurship und Gründungsmanagement, Innovations- und Veränderungsmanagement, Rechtsvertiefung

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife oder Studienberechtigungsprüfung

Termine

Bewerbungsmodus:
mehrstufig

Bewerbungsfrist:
9. Jänner bis 25. März 2024

Termin für Aufnahmeverfahren:
März, April, Mai

Aufnahmeverfahren:
Online-Bewerbung, IT-gestützter Aufnahmetest, studiengangsspezifisches Aufnahmeverfahren

Studienbeginn:
September

Studieninfotage:
Termine auf der Website: https://www.fh-wien.ac.at/?cat=21&post_type=event#start

Studienbeitrag:
Euro 363,36 (exkl. ÖH-Beitrag) pro Semester

Praktikum:
im 6. Semester (Dauer mind. 450 Stunden) Anrechnung für einschlägig berufstätige Studierende möglich

Weitere Studiengänge
Wirtschaft
  • FH Oberösterreich
  • Master-Studiengang
  • Berufsbegleitend
Wirtschaft
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Wirtschaft
  • FH des BFI Wien
  • Master-Studiengang
  • Fernstudium