FH Kärnten

Wirtschaft - Intercultural Management

  • BA
  • Vollzeit
  • Englisch
  • 6 Semester
  • Villach
  • 22 Plätze

Spezialisierung auf Sprache

Der Studiengang Intercultural Management (ICM) bietet den Studierenden ein Wirtschaftsstudium in englischer Sprache mit der Spezialisierung Sprache und interkulturelle Kommunikation. Der Studiengang richtet sich an Personen, die an einer Tätigkeit in einem internationalen Geschäftsumfeld interessiert sind. Die Studierenden vertiefen ihre Kenntnisse und ihr Verständnis für die Kultur und die deutsche oder italienische Sprache und können aus unserem Fremdsprachen-Wahlprogramm wählen.

 
Reale Herausforderungen in der internationalen Geschäftswelt

Die Studierenden des Studiengangs ICM lernen Ansätze und Strategien für den Umgang mit realen Herausforderungen in der internationalen Geschäftswelt kennen. Erfahrene Praktiker und Dozenten vermitteln aktivierende Lehrinhalte und Methoden, wie z.B. Fallstudien, Erfahrungslernen und Exkursionen, und motivieren die Studierenden, sich untereinander und mit ihren Professoren in den Lernprozess einzubringen.

ICM verbindet Wirtschafts- und Managementwissen mit interkultureller Kommunikationskompetenz und Sprachen. Interkulturelles Management ist ein internationaler Studiengang, der sich an internationale und international orientierte Personen richtet, die ihre Fähigkeit zum effektiven Umgang mit kulturellen Unterschieden verbessern wollen.

Fremdsprachenkenntnisse sind ein wesentlicher Bestandteil des Studiengangs ICM. Interkulturelles Management wird auf Englisch unterrichtet. Bewerber benötigen daher gute Englischkenntnisse (B2), um sich zu bewerben, und werden ihre Fähigkeit, Englisch in einem akademischen und geschäftlichen Kontext zu verwenden, weiter ausbauen. Studierende des Studiengangs Interkulturelles Management haben die Wahl, sich entweder auf Deutsch oder Italienisch zu spezialisieren. Österreichische und deutschsprachige Studierende benötigen für das Studium des Interkulturellen Managements mittlere Sprachkenntnisse in Italienisch oder einer anderen Fremdsprache. Nicht-deutschsprachige Studierende benötigen keine Italienisch- oder Deutschkenntnisse und können als absolute Anfänger Deutsch lernen und das Niveau B2 erreichen. Zusätzlich haben alle Management-Studenten die Möglichkeit, aus unseren Wahlfremdsprachenkursen in Französisch, Russisch und Spanisch zu wählen.

Zugangsvoraussetzungen

Für die Zulassung zu einem Bachelor-Studiengang an der FH Kärnten muss mindestens eines der folgenden Kriterien erfüllt sein:

- Allgemeine Hochschulreife (Österreichisches Reifeprüfungszeugnis oder ein gleichwertiges ausländisches Zeugnis)
- Berufsreifeprüfung
- Facheinschlägige Studienberechtigungsprüfung
- Facheinschlägige berufliche Qualifikation (facheinschlägiger Lehrabschluss oder Abschluss einer mindestens dreijährigen berufsbildenden mittleren Schule) mit Zusatzprüfungen

Darüber hinaus erforderliche, studiengangsspezifische Zugangsvoraussetzungen sowie weiterführende Informationen zur Zulassung können der Seite des jeweiligen Studiengangs entnommen werden.

Die deutsche Fachhochschulreife gilt nur dann als Zugangsberechtigung zu einem österreichischen FH-Bachelor-Studiengang, wenn sie auch eine facheinschlägige berufliche Qualifikation vermittelt.

Nachreichung von Dokumenten:

Personen im letzten Schuljahr können sich bereits vor der Matura mit dem letzten aktuellen Zeugnis für einen Studienplatz eines Bachelor-Studiengangs bewerben. Das Reifeprüfungszeugnis muss bei bestandenem Aufnahmeverfahren bis zum Studienbeginn nachgereicht werden.

Termine

Bewerbungsmodus:
online

Bewerbungsfrist:
November bis September

Aufnahmeverfahren:
Aufnahmegespräch

Studienbeginn:
Oktober

Studieninfotage:
Studienberatungen online oder vor Ort • FH Days, Campus Days, Info-Sessions - bitte erkundigen Sie sich auf unserer Homepage

Studienbeitrag:
363,36 Euro + ÖH Beitrag (rund € 20,-, jährliche Anpassung) pro Semester

Praktikum:
im 6. Semester

Weitere Studiengänge
Wirtschaft
  • FH Oberösterreich
  • Master-Studiengang
  • Berufsbegleitend
Wirtschaft
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Wirtschaft
  • FH des BFI Wien
  • Master-Studiengang
  • Fernstudium