FH Krems

Management von Gesundheitsunternehmen

  • MA
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Krems
Online-Bewerbung
ab 01.12.2021 bis 15.05.2022

Sie wollen Karriere im Gesundheitswesen machen, eine Leitungsfunktion in dieser boomenden Branche übernehmen? Im berufsbegleitenden Master-Studiengang Management von Gesundheitsunternehmen an der IMC FH Krems können Sie sich individuell und gemeinsam mit Studierenden aus verschiedensten Berufsgruppen – von Wirtschaftswissenschaftler*innen und diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger*innen über Mitarbeiter*innen aus dem gehobenen medizinisch-technischen Dienst bis hin zu Ärzt*innen und sonstigen verwandten Berufen – darauf vorbereiten.

Was Sie im Master-Studium lernen

  • Kernbereiche: Sie entwickeln ein Verständnis für die Rahmenbedingungen im Gesundheitswesen, beschäftigen sich mit strategischem Management, Stakeholder Management und Change Management und lernen Innovationsmethoden wie Human Centered Innovation oder Design Thinking kennen.
  • Spezialisierungen: Hier setzen Sie Ihre eigenen Schwerpunkte im Studium!
  • Praxis: Im 3. Semester widmen Sie sich einem größeren Praxis-Projekt. Dazu bringen wir Sie mit Unternehmen aus der Gesundheitswirtschaft in Kontakt.

Spezialisierungen im Studium

  • Big Data & Digitalization in Health Care
  • Controlling
  • Gründung & Übernahme von kleinen und mittleren Unternehmen
  • Führung und Organisation im Gesundheitswesen
  • Human Resource Management

Tipp!

Im 4. Semester ist Ihre Studienzeit in Krems stark geblockt. Sie könnten diese Zeit für einen Auslandsaufenthalt an einer unserer Partner-Hochschulen nutzen und z.B. ein Dual Degree an der Technischen Hochschule Deggendorf erwerben. Zusätzlich zum Master of Arts an der IMC FH Krems können Absolvent*innen dort auch den Abschluss des Studiengangs Strategisches und Internationales Management erwerben.

Karriere und Jobs

Absolvent*innen des Master-Studiengangs Management von Gesundheitsunternehmen verstehen die komplexen Zusammenhänge des Gesundheitswesens und entwickeln und implementieren innovative Lösungen für Gesundheitsunternehmen. Mögliche Arbeitsbereiche sind:

  • Big Data Management, Change Management oder Digital Transformation Management
  • Gesundheits- und Sozialpolitik
  • Gesundheitsplanung
  • Healthcare Start-up
  • Controlling & Finanzierung
  • HR & Personalentwicklung
  • Organisationsentwicklung
  • Innovationsmanagement oder Service-/Produkt-Design
  • Krisen-, Prozess- oder Qualitätsmanagement

Zugangsvoraussetzungen

Abschluss eines facheinschlägigen Bachelor-Studiums oder eines gleichwertigen Studiums mit mindestens 6 Semestern und 180 ECTS an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung.

Termine

Bewerbungsmodus:
Online-Bewerbung

Bewerbungsfrist:
15.05.2022

Termin für Aufnahmeverfahren:
ab Februar 2022

Aufnahmeverfahren:
Aufnahmegespräch

Studienbeginn:
Oktober 2022

Studieninfotage:
http://fhkre.ms/info-events

Studienbeitrag:
Für Studierende aus EU-/EWR-Staaten: pro Semester € 363,36 EUR + € 20,70 ÖH-Beitrag. Für Studierende aus Nicht-EU-Staaten: einmalig € 200 Registration Fee und pro Semester € 3.900 + € 20,70 ÖH Beitrag.

Weitere Studiengänge
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend