FH Krems

Musiktherapie

  • MSc
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Krems

Sie wollen in der Musiktherapie eigene Wege gehen, den Beruf als Musiktherapeut*in eigenverantwortlich ausüben? Im berufsbegleitenden Master-Studium Musiktherapie an der IMC FH Krems können Sie Ihre musikalisch-therapeutischen Fertigkeiten weiterentwickeln und setzen sich vertiefend mit der forschungsgeleiteten Praxis auseinander. Wir bereiten Sie in 2 Jahren auf eine Tätigkeit in bereits etablierten, aber auch neuen Arbeitsfeldern bestens vor.

Was Sie im Master-Studium lernen

  • Theoretische Inhalte: Sie lernen Forschungsmethoden und -ansätze und erwerben rechtliches und betriebswirtschaftliches Know-how, sie haben medizinische, anthropologische und psychologische Lehrveranstaltungen und entwickeln gemeinsam mit Expert*innen anderer Gesundheitsberufe ein interdisziplinäres Therapieverständnis.
  • Praxis: Sie arbeiten an der Verfeinerung Ihres musikalischen Ausdrucks und trainieren Ihre therapeutische Kommunikation. Außerdem absolvieren Sie jedes Semester ein Berufspraktikum.
  • Forschung: Sie verschaffen sich einen Überblick über den aktuellen Stand der Musiktherapie-Forschung und lernen spezifische Forschungsansätze. Im Rahmen Ihrer Master-Arbeit wenden Sie Ihre neu gewonnenen Kenntnisse an.

Schwerpunkte im Studium

  • Wissenschaft und Forschung
  • Selbstreflexion und therapeutische Kommunikation
  • Interdisziplinäres Arbeiten in den Gesundheitswissenschaften

Wichtig!

Der Master-Studiengang Musiktherapie startet immer alle 2 Jahre! Der nächste Studienstart ist im Herbst 2022 (dann 2024, 2026 usw).

Karriere und Jobs

Wissenschaftlich ausgebildete Musiktherapeut*innen tragen maßgeblich zur Etablierung des Berufsfeldes als wissenschaftliche Disziplin bei. Mögliche Arbeitsbereiche sind: 

  • Neonatologie
  • Neurologie & Neuro-Rehabilitation
  • Geriatrie
  • Psychosomatik
  • Psychiatrie
  • Palliative Care 
  • Intensivmedizin
  • Behinderung & Entwicklungsverzögerung
  • Lehre & Forschung

Zugangsvoraussetzungen

Abschluss eines facheinschlägigen Bachelor-Studiums oder eines gleichwertigen Studiums mit mindestens 6 Semestern und 180 ECTS an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung. Außerdem ist bei Antritt des Studiums eine Berufsausübung + Eintrag in die Musiktherapeut*innen-Liste nachzuweisen.

Termine

Bewerbungsmodus:
Online-Bewerbung

Bewerbungsfrist:
15.05.2023

Termin für Aufnahmeverfahren:
Ab Februar 2023

Aufnahmeverfahren:
Aufnahmegespräch

Studienbeginn:
Oktober 2023

Studieninfotage:
http://fhkre.ms/info-events

Studienbeitrag:
Für Studierende aus EU-/EWR-Staaten: pro Semester € 363,36 EUR + € 20,70 ÖH-Beitrag. Für Studierende aus Nicht-EU-Staaten: einmalig € 200 Registration Fee und pro Semester € 4.900 + € 20,70 ÖH Beitrag.

Weitere Studiengänge
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Campus Wien
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend