FH Campus Wien

Soziale Arbeit (Vollzeit)

  • Bachelor of Arts in Social Sciences (BA)
  • Vollzeit
  • Deutsch
  • 6 Semester
  • Wien
  • 120 Plätze
Bewerbungszeitraum
ab 01.12.2021 bis 13.03.2022

Das Bachelorstudium Soziale Arbeit bildet für die Berufsfelder der Sozialarbeit und Sozialpädagogik aus. Die Absolvent*innen unterstützen Menschen aller Altersgruppen in schwierigen Lebensumständen dabei, ihr Leben selbst zu gestalten und an gesellschaftlichen Gütern - wie Wohnung, Nahrung, Arbeit, Bildung - teilzuhaben. Soziale Arbeit initiiert Veränderungsprozesse bei und mit Individuen, in Gruppen, in Organisationen oder auf gesellschaftlicher Ebene. Grundsicherung, Jugend- und Familienarbeit, stationäre Betreuung von Kindern und Jugendlichen, Migrant*innenberatung, Straffälligenhilfe, sozialräumliche Stadt- und Regionalentwicklung sind Beispiele möglicher Arbeitsfelder.

Was wir Ihnen bieten

Wir pflegen die Kooperation mit Organisationen der Sozialen Arbeit, vernetzen uns mit Kolleg*innen im Rahmen von Lehrveranstaltungen, auf Fachtagungen, in Gremienarbeit. Aktuelle Themen, die für die Profession relevant sind, stellen wir in offenen Veranstaltungsformaten wie z.B. den Campus Lectures zur Diskussion. Einen starken Bezug zu Praxis und Forschung fördert im Studium die Lehrveranstaltung "Forschung" im dritten und vierten Semester. Praktika (insgesamt 20 Wochen) finden während des Studiums als angeleitete, integrierte Lernphasen in unterschiedlichen sozialen Einrichtungen statt, in der Regel sind sie unentgeltlich. Sie können diese in Österreich, im europäischen Ausland oder im Rahmen unseres EZA-Praktikumsprojektes absolvieren. Wir informieren und unterstützen Sie bei Praktika oder Theoriesemestern im Ausland. Das Curriculum des BA Studiengangs orientiert sich an internationalen Standards, im Besonderen wird die Entwicklung von inter- und transkulturell maßgeblichen Kompetenzen gefördert. In der Fachcommunity Sozialer Arbeit hat sich seit vielen Jahren Englisch als gemeinsame Sprache etabliert. Um die Sprachkompetenz der Studierenden zu stärken wird in unterschiedlichen Lehrveranstaltungen englischsprachige Literatur verwendet, ebenso sind einzelne, ausgewiesene Lehrveranstaltungen englischsprachig im Regelbetrieb integriert.

Was macht das Studium besonders

  • Doppelqualifikation für Soziale Arbeit und Sozialpädagogik
  • individuelle Schwerpunkte durch Wahlmodule
  • starkes FH-Netzwerk mit Praxisstellen und nach Möglichkeit Austausch mit europäischen Partnerhochschulen

Zugangsvoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife, Studienberechtigungsprüfung oder Einschlägige berufliche Qualifikation mit Zusatzprüfungen. Mehr Details auf der Seite des Bachelorstudiums.

Termine

Bewerbungsmodus:
Online Bewerbung

Bewerbungsfrist:
1. Dezember 2021 bis 13. März 2022

Termin für Aufnahmeverfahren:
Nähere Infos erhalten die Bewerber*innen per E-Mail.

Aufnahmeverfahren:
Wissenstest, Motivationaler Logik- und Belastbarkeitstest

Studienbeginn:
Wintersemester

Studieninfotage:
Online-Infosessions am Mo, 22. bis Fr, 26. November 2021, Digitale Infowoche für Studieninteressierte weitere Infos auf http://www.fh-campuswien.ac.at/online-infosessions

Studienbeitrag:
Studienbeitrag/Semester € 363,36, Studienbeitrag für Studierende aus Drittstaaten € 727,- pro Semester + ÖH Beitrag/Semester. Zusätzliche Aufwendungen rund ums Studium derzeit bis zu € 83,- je nach Studiengang bzw. Jahrgang

Praktikum:
14 Wochen Berufspraktikum

Weitere Studiengänge
Gesundheit, Soziales
Soziales
  • FH Kärnten
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit, Soziales
  • FH Gesundheitsberufe OÖ
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend