FH Campus Wien

Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit

  • Master of Arts in Social Sciences (MA)
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 4 Semester
  • Wien
  • 49 Plätze
Bewerbungszeitraum
ab 01.01.2022 bis 15.05.2022

Der gesellschaftliche, sozialpolitische und ökonomische Wandel stellt den sozialen Sektor vor große Herausforderungen. Innovative Konzepte ermöglichen es, die Rahmenbedingungen zu optimieren, um qualitativ hochwertige soziale Dienstleistungen erbringen zu können. Im Rahmen dieses europäischen Studiums profitieren Sie von einem Joint Degree von sechs europäischen Hochschulen. Neben wissenschaftlichen Kompetenzen erwerben Sie Managementkompetenzen, um Organisationen im sozialen Sektor zu leiten. Als Absolvent*in sind Sie in der Lage, sozialpolitische und wirtschaftliche Entwicklungen auf nationaler und europäischer Ebene zu analysieren.

Was wir Ihnen bieten

Das europäische Masterstudium wird in Kooperation mit verschiedenen europäischen Hochschulen geführt und schließt mit einem Joint Degree ab.

Was macht das Studium besonders

  • Joint Degree-Abschluss von sechs europäischen Hochschulen
  • Spring School für aktuelle Themen der Sozialwirtschaft, Sozialpolitik und Sozialen Arbeit
  • international und interkulturell: Lehrendenmobilität und praxisnahes Projekt an einer ausländischen Partnerhochschule

Dieses Masterstudium ist das erste europäische Studium für Sozialwirtschaft und Soziale Arbeit, das mit einem Joint Degree mehrerer europäischer Hochschulen abschließt. Das Studium hat einen internationalen bzw. europäischen Schwerpunkt. Gemeinsam entwickelte Module sowie Lehrveranstaltungen im internationalen Team erhöhen die Qualität der Ausbildung. Während eines zweiwöchigen, verpflichtenden Studienaufenthalts an einer Partnerhochschule aus dem Joint Degree-Netzwerk erweitern Sie Ihre fachlichen, sprachlichen und interkulturellen Kompetenzen.

Sie entwickeln vor Ort ein Projekt im Rahmen des Interkulturellen Projektmanagements. Im Studium geht es vor allem darum, europäische Tendenzen in der Sozialpolitik und im sozialen Sektor zu erkennen, um innovative Lösungen für soziale Problemlagen zu initiieren.

Zugangsvoraussetzungen

Bachelor oder vergleichbarer Abschluss an einer Hochschule, Diplom einer dreijährigen Akademie für Soziale Arbeit oder gleichwertiges ausländisches Zeugnis.

Sprachdiplom (mind. Niveau B2), falls Hochschulreife nicht in einem deutschsprachigen Land erlangt bzw. kein deutschsprachiger Hochschulabschluss erworben wurde. Englischkenntnisse.

Termine

Bewerbungsmodus:
Online Bewerbung

Bewerbungsfrist:
1.1.2022 bis 15.5.2022

Aufnahmeverfahren:
Online-Bewerbungsbogen, postalische Zusendung der vollständigen Bewerbungsunterlagen, schriftliches Statements zur Themenkompetenz und Informiertheit über das Studium, Aufnahmegespräch

Studienbeginn:
Wintersemester

Studieninfotage:
Online-Infosessions am Mo, 22. bis Fr, 26. November 2021, Digitale Infowoche für Studieninteressierte weitere Infos auf http://www.fh-campuswien.ac.at/online-infosessions

Studienbeitrag:
Studienbeitrag/Semester € 363,36, Studienbeitrag für Studierende aus Drittstaaten € 727,- pro Semester + ÖH Beitrag/Semester. Zusätzliche Aufwendungen rund ums Studium derzeit bis zu € 83,- je nach Studiengang bzw. Jahrgang

Praktikum:
kein Praktikum

Weitere Studiengänge
Gesundheit, Soziales
Soziales
  • FH Kärnten
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Gesundheit, Soziales
  • FH Gesundheitsberufe OÖ
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend