02. Dez 2021
LAUDER BUSINESS SCHOOL

"Grüne" Lehrveranstaltungen

Unser Planet und sein Ökosystem sind durch die Auswirkungen wirtschaftlicher Aktivitäten zunehmend gefährdet. Nur durch tiefgreifendenachhaltige Veränderungen kann die Natur vor weiterer Zerstörung gerettet werden. Unternehmen spielen dabei eine entscheidende Rolle. Die Lauder Business School bereitet ihre Absolvent*innen bereits während des Studiums darauf vor, wie sie als künftige Führungskräfte mit diesen Herausforderungen verantwortungsvoll umgehen.

Nach Jahrzehnten ungehinderter wirtschaftlicher Expansion wird immer deutlicher, dass das bisherige Wirtschaftswachstum auf Kosten der Zukunft stattfindet. Knappe Ressourcen, Umweltverschmutzung und der Klimawandel zeigen, wie nahe wir den planetaren Grenzen für ein sicheres und gutes Leben bereits gekommen sind. Unternehmen sind aufgrund von politischen Regulierungen, aber auch aus eigenem Interesse damit konfrontiert, ihre Geschäftsmodelle in Richtung ökologischer Nachhaltigkeit zu verändern. Die Lauder Business School hat deshalb in ihren Studiengängen ein neues Lehrveranstaltungsangebot zum Thema Nachhaltigkeit eingeführt.

Gutes Management berücksichtigt Umweltaspekte

Studierende beschäftigen sich in den neuen Lehrveranstaltungen mit den Auswirkungen wirtschaftlicher Aktivitäten auf die Umwelt und mit der wirtschaftlichen Analyse von Umweltproblemen, warum sie entstehen und wie damit politisch und unternehmerisch umzugehen ist. Ziel der Lehrveranstaltungen ist es, ein positives Bild zu vermitteln, dass und wie Unternehmen ihre Geschäftsmodelle verändern und an ökologische Grenzen anpassen können, und dieses Bild gleichzeitig kritisch zu reflektieren.

Die erste "grüne" Lehrveranstaltung startete im Sommersemester 2021 im Studiengang International Business Administration. "The Economics of Sustainability" – so der Lehrveranstaltungstitel – findet im 4. Semester des Bachelorstudiums statt. Ab Herbst 2022 wird das Nachhaltigkeitsangebot auch auf die Masterstudiengänge ausgedehnt. Im Master International Management and Leadership startet dann die Lehrveranstaltung "Green Business Models and Sustainability" und im Master Strategic Finance and Business Analytics wird es gezielt um Nachhaltigkeitsaspekte bei Finanzierungen gehen.

Die Lauder Business School (LBS) ist eine internationale Wirtschaftshochschule in Wien. Sie bietet drei englischsprachige Wirtschaftsstudiengänge an. Studierende aus aller Welt werden an der LBS zu Führungskräften von morgen ausgebildet und auf die Herausforderungen der Weltwirtschaft ebenso wie im internationalen Business vorbereitet.