FH Krems

International Business and Economic Diplomacy

  • MA
  • Berufsbegleitend
  • Englisch
  • 4 Semester
  • Krems
Online Bewerbung
ab 01.12.2021 bis 15.05.2022

Strategisch ausgerichtet, praxisorientiert, international und interdisziplinär – das ist unser Master-Studiengang International Business and Economic Diplomacy.

Slowbalisation vs. Globalisation 4.0

Obwohl protektionistische Tendenzen und politische Dezentralisierungsversuche immer stärker in den Fokus rücken, führen neue Geschäftsmodelle und Digitalisierung dazu, dass Konsumentinnen und Konsumenten wie auch Produzentinnen und Produzenten immer stärker miteinander verbunden sind.

Das erlaubt Unternehmen, neue globale Märkte zu erschließen und bestehende Märkte zu verändern, führt aber zugleich auch zu einer Veränderung politischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Rahmenbedingungen.

International Business meets Economic Diplomacy

Das Zusammenspiel der beiden Kernbereiche International Business und Economic Diplomacy ermöglicht es unseren Absolventinnen und Absolventen, zum Internationalisierungsprozess von Unternehmen beizutragen.

Einerseits erkennen sie dank fundierter Kenntnisse der internationalen Marktdynamik Geschäftspotenziale und andererseits wird eine erfolgreiche Umsetzung dieser unternehmerischen Aktivitäten durch den Aufbau eines Netzwerks aus relevanten internationalen Stakeholdern unterstützt.

Study the international way

Im Studiengang studieren Sie mit Kolleginnen und Kollegen aus aller Welt, diskutieren Kulturen, Weltgeschehen und Entwicklungen der Wirtschaft mit Lehrenden vor interdisziplinärem und internationalem Hintergrund und tauschen sich bei Gastvorträgen und Besuchen bei internationalen Unternehmen und Organisationen aus. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, das 4. Semester an einer unserer Partner-Hochschulen zu verbringen.

Tipp

Volle Vereinbarkeit mit Ihrem Beruf oder doch lieber ein freies Wochenende? In diesem berufsbegleitenden Master-Studiengang bieten wir zwei verschiedene Zeitmodelle an: Entweder Sie studieren jeweils Donnerstag und Freitag oder alternativ Freitag und Samstag. Darüber hinaus finden Lehrveranstaltungen und Exkursionen an insgesamt drei Blockwochen im gesamten Studium statt. Das Studium ist daher optimal mit Ihren beruflichen und/oder privaten Anforderungen vereinbar.

Spezialisierungen

  • Trade Management Strategies

  • International Economic Relations
     

Zugangsvoraussetzungen

Ein Master-Studium setzt voraus, dass Sie zuvor ein facheinschlägiges Bachelor-Studium oder ein gleichwertiges Studium mit mindestens 6 Semestern und 180 ECTS an einer anerkannten in- oder ausländischen postsekundären Bildungseinrichtung absolviert haben.
Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website.

Termine

Bewerbungsmodus:
Online Bewerbung

Bewerbungsfrist:
15.05.2022

Termin für Aufnahmeverfahren:
Ab Februar 2022

Aufnahmeverfahren:
Aufnahmegespräch

Studienbeginn:
Oktober 2022

Studieninfotage:
Master Lounge: 20. Jänner 2022 | Open House: 19. Februar 2022

Studienbeitrag:
EU- und EWR-Staaten: Studienbeitrag 363,36 EUR pro Semester + 20,70 EUR ÖH Beitrag pro Semester | Nicht-EU-Staatsangehörige: Registration Fee 200 EUR einmalig + Studienbeitrag 3.900 EUR pro Semester + 20,70 EUR ÖH Beitrag pro Semester

Weitere Studiengänge
Gesundheit, Wirtschaft
  • Ferdinand Porsche FernFH
  • Bachelor-Studiengang
  • Fernstudium
Wirtschaft
  • FH Oberösterreich
  • Master-Studiengang
  • Berufsbegleitend
Wirtschaft
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend