Schloss Hofen Weiterbildungszentrum FH Vorarlberg

Psychologie in der Arbeitswelt

  • Nach positiver Absolvierung aller Prüfungsleistungen wird von der FH Vorarlberg ein Zertifikat verliehen. Der Hochschullehrgang umfasst 29 ECTS.
  • Berufsbegleitend
  • Deutsch
  • 2 Semester, berufsbegleitend
  • Lochau (Schloss Hofen), Dornbirn (FH Vorarlberg)
Mit der Einführung des Campusmanagementsystems in Schloss Hofen erfolgen die Bewerbungen zu unseren Lehrgängen über das neue Online-Bewerbungsportal. Für Fragen bzw. Unterstützung steht Ihnen das Team gerne zur Verfügung.

Sie legen Wert auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit in Teams?

Mit der berufsbegleitenden Psychologie-Weiterbildung von Schloss Hofen in Kooperation mit der FH Vorarlberg erhalten Sie einen tiefen Einblick in die Arbeitspsychologie und Organisationsentwicklung. Dieser Zertifikatslehrgang bereitet Sie auf psychologische Prozesse in Ihrem Unternehmen vor.

Kernkompetenzen im Arbeitspsychologie-Lehrgang

Der Hochschullehrgang "Psychologie in der Arbeitswelt" antwortet auf aktuelle und zukünftige Herausforderungen in Ihrem Unternehmen. Sie erhalten eine wissenschaftlich fundierte Weiterbildung im Bereich der Organisationsentwicklung und der Wirtschaftspsychologie.

Die Ausbildung gliedert sich in drei Module mit insgesamt 13 Lehrveranstaltungen. Hinzu kommt eine 14. Veranstaltung, die den Abschluss inkl. Prüfungsgespräch bildet.

Auf folgende Schwerpunkte setzt die berufsbegleitende Psychologie-Weiterbildung in Vorarlberg:

Coaching und Beratung

  • Verschiedene Ansätze des Teamcoachings
  • Strukturierte Reflexionsprozesse
  • Konflikte in Gruppen einordnen und wirksam bearbeiten

Führungspsychologie

  • Ansätze zu Führungsfunktionen, Führungsrollen und Führungsstilen
  • Methoden und Strategien zum Erreichen von Zielen
  • Die Anwendung konkreter Führungsinstrumente

Motivationspsychologie

  • Die Darstellung und Zusammenhänge von praktischen Instrumenten der Motivation, Volition und Arbeitszufriedenheit
  • Motivdimensionen einschätzen
  • Mit Methoden und Strategien die Leistungsfähigkeit im Team steigern

Organisationspsychologie und Entwicklung

  • Die Stärken und Schwächen von unterschiedlichen Organisationsformen
  • Modelle von Organisationskulturen
  • Methoden der Personalarbeit

Zugangsvoraussetzungen

Zum Hochschullehrgang "Psychologie in der Arbeitswelt" können Bewerberinnen und Bewerber mit folgenden Voraussetzungen aufgenommen werden:

Personen mit Nachweis der allgemeinen Universitätsreife oder

Personen mit einer abgeschlossenen, mindestens dreijährige Berufsausbildung.

Zulassung - Sonderbestimmung COVID-19

Für die Zulassung zum Hochschullehrgang ist die Erbringung eines 2G-Nachweises (COVID-19 Genesung bzw. COVID-19 Impfung) lt. den derzeitigen und hinkünftigen gesetzlichen Bestimmungen der österreichischen Bundesregierung erforderlich.

Der Lehrgang bzw. die Lehrveranstaltungen werden unter Einhaltung aller gesetzlichen Bestimmungen der Corona-Schutzmaßnahmenverordnung i.d.g.F. im Präsenzunterricht durchgeführt. Eine Ausnahme stellt ausschließlich ein sog. „Lockdown“ dar; in diesem Fall werden die Lehrveranstaltungen auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Jede andere Lehrform, wie zB Hybrid-Unterricht (Präsenz- und Onlineunterricht) oder Onlineunterricht wird nicht ermöglicht bzw. durchgeführt.

Termine

Bewerbungsmodus:
Mit der Einführung des Campusmanagementsystems in Schloss Hofen erfolgen die Bewerbungen zu unseren Lehrgängen über das neue Online-Bewerbungsportal. Für Fragen bzw. Unterstützung steht Ihnen das Team gerne zur Verfügung.

Aufnahmeverfahren:
Für die Bewerbung zum Hochschullehrgang "Psychologie in der Arbeitswelt" sind im Rahmen der Onlinebewerbung folgende Dokumente als gesammeltes PDF erforderlich: Nachweis der Qualifizierung (Maturazeugnis, Lehrabschlussbrief etc.): Uploadfeld "Lehrgan

Studienbeginn:
Der Hochschullehrgang "Psychologie in der Arbeitswelt" beginnt am 7. Oktober 2022. Nähere Informationen erhalten Sie bei Frau Caroline Ebner (caroline.ebner@schlosshofen.at).

Studienbeitrag:
Der Lehrgangbeitrag für den Hochschullehrgang "Psychologie in der Arbeitswelt" beträgt EUR 4.900,00. In dem Lehrgangsbeitrag sind sämtliche Prüfungsgebühren enthalten. Der Beitrag für die verpflichtende Mitgliedschaft in der Österreichischen Hochschülerschaft ist im Lehrgangsbeitrag inkludiert. Für die Prüfung und Bearbeitung der Bewerbung werden EUR 100,00 in Rechnung gestellt. Änderungen vorbehalten!

Weitere Studiengänge
Wirtschaft
  • FH Oberösterreich
  • Master-Studiengang
  • Berufsbegleitend
Wirtschaft
  • FH Wiener Neustadt
  • Lehrgang
  • Berufsbegleitend
Wirtschaft
  • FH des BFI Wien
  • Master-Studiengang
  • Fernstudium